Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Hochebene von Asiago

» Asiago

Comune di Asiago

Auf einer Höhe von 1001 m über dem Meeresspiegel gelegen, ist Asiago zweifellos der berühmteste der Resorts desPlateaus der sieben Gemeinden,auch bekannt als das"Asiago Plateau". Das touristische Angebot, die historischen und naturalistischen Sehenswürdigkeiten, die landschaftlichen Schönheiten, die Veranstaltungen,die Skipisten,die Loipen,etc. sind jedoch über das gesamte Gebiet desPlateaus unter seinen lachenden Resorts verteilt, die wirklich alles zu entdecken sind.

Asiago ist wohl die lebendigste Stadt derSieben Gemeinden-Plateau. Seine zwei Hauptplätze und Corso IV Novembre sind das Herz des Landes, mit vielen Geschäften, Hotels, Pizzerien und Restaurants, Bars und Konditoreien, Feinkost und andere Aktivitäten von Interesse.

Asiago, während des ersten Weltkrieges, dem Erdboden gleichgemacht wurde es mit dem ursprünglichen Layout und hatte die Ehre, trotz seiner geringen Größe, den Titel "Stadt" für die Beurteilung des Krieges.

 piazza asiago con targa foto epoca Daselegante Stadtzentrum ist umgeben von Wiesen und unberührte Wälder und Features Contrade.

Asiago im Sommer bietet Ihnen die Möglichkeit Ausflüge zu Fuß oder mit dem Mountain-Bike, PraxisReitendie Tennisplätze, Golf, Eis Schlittschuhlaufen sowie des Inliner-zu machen.

In der Wintersaison in Asiago können Sie eine Vielzahl von Sportarten wie Langlauf und Abfahrt, Snowboard, Telemark, Rodeln, Schneeschuhwandern und Eis Schlittschuhlaufenüben.

DINGE ZU SEHEN

Asiago Military Sacrary

Zwischen 1932 und 1936 wurde auf dem Colle del Leiten das Militärheirat von Asiagoerrichtet, in dem die sterblichen Überreste von mehr als 55.000 italienischen und österreichisch-ungarischen Soldaten untergebracht sind, die während des Krieges von 15-18 bei Kämpfen auf dem Plateau ums Leben kamen. Im Inneren des Ossariums befindet sich ein interessantes Museum, das der Öffentlichkeit zugänglich ist und Erinnerungsstücke, Kriegsreste und Fotodokumente aus dieser Zeit ausgestellt ist.

Das Rathaus

Zwischen der Piazza Carli und der Piazza II Risorgimento befindet sich das Rathaus der Stadt aus rotem und weißem Marmor von Asiago. Der Stadtpalast, der nach dem Ersten Weltkrieg saniert wurde, verfügt über einen Glockenturm mit dem Löwen von San Marco, der auf weißem Marmor geschnitzt ist.

Piazza Carli, der Brunnen des Fauno, der Dom von San Matteo

Auf der Piazza Carli,die 2011 komplett renoviert wurde, können Sie den Fauno-Brunnen mit rotem Marmorsockel von Asiago bewundern, der einzige Teil des Platzes, der unverändert geblieben ist und nur restauriert werden kann. Hier befindet sich auch der Dom von St. Matthäus,der Schutzpatron der Stadt. In der Kirche St. Matthäus, die ebenfalls im Laufe des Ersten Weltkriegs zerstört und später wieder aufgebaut wurde, befinden sich zwei Palä von Franziskus von Ponte il Giovane und die andere von Franziskus von Ponte il Vecchio. Draußen, auf der Südseite des Doms, wurde 2003 die alte Triptychon-förmigeSonnenuhr mit Gemälden ins Matthäuszentrum verlegt.

Weitere Sehenswürdigkeiten in der Stadt

In der Stadt, die noch bemerkenswert ist, sind die Statue der seligen Giovanna Maria Bonomo in der Mitte des Corso IV Novembre, vor ihrem Geburtshaus, und die Kirche san Rocco immer entlang des Hauptgangs von Asiago.

Parks und Routen in der Nähe des Zentrums von Asiago

Der Park der Erinnerung, derein heiliges Gebiet zu Ehren der Gefallenen und Vermissten in Russland ist, ist eine grün gelegene Fläche in der Nähe des Zentrums, nur wenige Meter vom Dom von St. Matthäus entfernt. Hier befindet sich die Kirche Santa Maria Liberatrice. Viel größer ist der Regina Brigade Park,auch bekannt als Millepini Park,in dem es einen Kinderspielplatzgibt, Wanderwege, entlang der man bequem spazieren gehen kann und wo man auch Langlauf, einen Abenteuerpark,drei Tennisplätze und einen Schätzplatz,den Palazzo del Turismo Millepini mit seinem kürzlich renovierten Theater betreiben kann.

Neben dem Queen Brigade Park befindet sich der Eispalast oder Pala Hodegart, das indoor-Eisstadion, in dem asiago es Serie A Hockey Team (Hockey Club Asiago) Hockey Championship Spiele spielt und wo Sie zu allen Zeiten des Jahres Eislaufen üben können.

Leicht zu Fuß vom Zentrum von Asiago entfernt befindet sich der Lumera-Teich,ein kleines künstliches Becken, in dem Sie auch Sportfischen können. Hier kommen Sie durch eine malerische Feldwege, die von einer Reihe von Pappeln beschattet wird.

Museum Le Carceri

Dieses eindrucksvolle Museum, einzigartig, befindet sich in dem Gebäude, in dem bis Ende der 1960er Jahre die Gefängnisse des Plateaus der Sieben Gemeinden untergebracht waren. Jahrzehntelang verlassen, wurde es komplett renoviert und respektierte seine ursprüngliche Struktur und wurde als Museum genutzt, wo die wichtigsten Ausstellungen des Asiago-Plateaus organisiert werden.

Lehrmuseum "Patrizio Rigoni"

Das Museum befindet sich in den Grundschulen "Monte Ortigara" in Asiago, viale della Vittoria (der Allee, die zum Militärheirat führt). Dieses Museum beherbergt Dioramen, d.h. Rekonstruktionen der voralpinen Umgebungen, und Sammlungen von Vögeln (Einheimische) und anderen Tieren.

Wassermuseum

Das Wassermuseum, das sich in Kaberlababefindet, wurde von der Speleologischen Gruppe der Sieben Gemeinden entwickelt und verfolgt das Karstphänomen Asiago und die daraus resultierende Wasserknappheit an der Oberfläche. Das Museum befasst sich auch über einen speziellen Lehrweg mit dem Thema Wasser, um den Besuchern die Bedeutung dieses unschätzbaren Guts zu vermitteln.

Kriegsfriedhöfe

Ein Besuch lohnt sich auf den Kriegsfriedhöfen, auf denen die Leichen der Soldaten untergebracht sind, die während des Ersten Weltkriegs bei den erbitterten Kämpfen auf dem Asiago-Plateau ums Leben kamen, nämlich: dem britischen Militärfriedhof Boscon,dem britischen Friedhof von Granezza,dem britischen Barenthal-Friedhof,dem britischen Kavallelettfriedhof und dem Österreichisch-Ungarischen Friedhof am Mount Mosciagh.

Golfplatz

In Meltar, 5 km vom Stadtzentrum entfernt, befindet sich der Golf Club Asiago, dessen 18-Loch-Spielplatz als einer der besten europas gilt.

Skipisten

Das Skigebiet Asiago bietet die Möglichkeit, sowohl Lang- als auch Abfahrtsski zu fahren. Im Folgenden finden Sie eine Liste der Pisten im Gemeindegebiet von Asiago mit den wichtigsten Informationen:

• Centro Fondo Asiago Golf Arena – Skigebiet für nordics Skifahren mit 4 verschiedenen Pisten (Golf, Prunno, Fratta und Barenthal) für insgesamt 42,5 km
Kaberlaba – Skigebiet für alpines Skifahren mit Abfahrten mit geringer und mittlerer Schwierigkeit
• Campo Scuola Linta – Abfahrtsskipiste für Kinder und Anfänger, direkt vor dem Zentrum von Asiago in Richtung Bassano
Skigebiet Val Formica, CimaLarici – einfache Abfahrtsstrecke. Seit dem 2. Februar 2014 ist der neue viersitzige Sessellift Asiago 2000in Betrieb genommen 2000, der bis zu 1200 Personen pro Stunde befördern kann.

Live Webcam

Dank der Live-Webcams von Asiago.it können Sie in Echtzeit in verschiedenen Bereichen desPlateauszu allen Jahreszeiten auf dem Laufenden bleiben.
Sehen Sie sich Live-Webcams an, um herauszufinden, was in der Stadt Asiagolos ist, um zu sehen, was das Wetter gerade macht, die Schneesituation zu überprüfen oder einfach nur die schöne Aussicht auf die Alpen zu genießen.

Alle Rechte vorbehalten.