Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

ArteMusica Kultur-Konzert des Pianisten Charles Cazzuffi

Montag 24/7/2017 um 21:00
KULTUR
07 24 carlo cazzuffi

ArteMusica Kultur-Konzert des Pianisten Charles Cazzuffi-Musik von Debussy, Ginastera, Villa-Lobos, Respighi, Gershwin

Ein Konzert wirklich nicht zu übersehen ist, dass derjenige von Montag Juli 24 Artemusica-Kultur, um 21.00 Uhr in den Ratssaal in Canove organisiert.
Der Pianist Carlo Cazzuffi, Prahlerei eine internationale Karriere, werden der Star des Abends und begleiten uns auf eine Reise zwischen europäischen und amerikanischen Musik großer Komponisten wie Debussy, Ginastera, Villa-Lobos, Respighi und Gershwin.
Im Konzert werden präsentiert Songs von ' 900 (erster Teil) und amerikanischen (in der zweiten) mit der Absicht zu kombinieren und vergleichen die verschiedenen kompositorischer Stile.

Das Programm öffnet sich mit "Paisajes" von f. Mompou, katalanischer Komponist, der in sammelt
Diese Suite, drei Stücke zu verschiedenen Zeiten seines Lebens komponiert. Sind stark verfolgt
in dem beschaulichen Mompou malt eine Art "innere Landschaften". Folgt die berühmte
und sehr süß "Notturno" (von "sechs Stücke für Klavier") von O. Respighi, die schließlich führt zu
vier berühmte Préludes von Debussy nahm zwei ersten und zwei aus dem zweiten Buch. Diese tracks
Sie haben unterschiedliche Charaktere und schreibt Klavier und die Inspiration und Kreativität zeigen wollen
zurück aus mittelalterlichen Atmosphären wie "La Chatédrale
Engloutie "die zerstörerische Wut der Westwind in"Ce qu'a Vu le Vent Ouest"
Brise durch die Moorlandschaften im ersten Teil, "Bruyeres" Beendigung des
Programm mit Feuerwerk und instrumental "Feux ausgewählt".
Im zweiten Teil wechseln wir völlig Atmosphären, Rhythmen und Harmonien. Auf der Durchreise
ein festliches "Danza de Los Nanigos" von der kubanischen Lecuona und eine verträumte "ein Lenda do Caboclo" des brasilianischen Villa-Lobos schließlich in zwei sehr berühmte argentinischen Ginastera Suite von Tänzen, "Danzas Argentinas" und "Danzas fritas".

Wie immer ist der Eintritt frei.
Weitere Informationen:
www.artemusicaroana.it
[email protected]
3494673264

Carlo Alberto Cazzuffi begann das Klavierspiel im Alter von vier, die
ersten Unterricht in Familie.
Wesentlich für die Bildung werden der Solist Pierluigi Piran, wiederum
ein Schüler des berühmten Fausto Zadra, danach für mehrere Jahre und sendet die
Klavierschule Lehren des großen Meisters.
Anschließend studierte er mit Liszt-Preis "Igor Roma und an der Akademie
International Piano von Padua unter der Leitung von Meister Riccardo Zadra und
Federica Righini.
Glaube nicht an traditionellen Studiengänge Diplom, sondern geht direkt in die zweijährige
Klavier am "Arrigo Pedrollo" in Vicenza gewann er den ersten Preis für den besten
besten Pianisten des Konservatoriums.
Unter anderem im Rahmen des nationalen Festivals "klingt Französisch," für "Bru Zane, klingt
Centre de Musique Romantique Française "neben dem Festival" Art Night "
Venedig. Im Duo mit der Sängerin nahm Claudia Burlenghi Festival "gleichzeitige
Ensemblespiel "in Castelfranco, Padua, Venedig, Verona und Vicenza. Es war
gewählt haben, eine bedeutende Auswahl an das Teatro la Fenice in Venedig zu besuchen,
für die besten Musiker der konservativen des Veneto und der Klavier Abschnitt reserviert
"Premio Nazionale Delle Arti", für den besten Pianisten der italienischen konservativen reserviert. Ja
führt regelmäßig in Solo-Recitals, spielen, unter anderem für Großunternehmen
Konzerte als "Meeting auf der Tastatur", "Società del Quartetto di Vicenza" Freunde "
della Musica di Lonigo "und Festivals wie Trinity Klavierfestival in London oder die" Dienstag
Die Pedrollo "in Vicenza. Er wurde belohnt, in verschiedenen nationalen und
unter anderem das "internationale den 1. Preis beim nationalen Wettbewerb
Piove di Sacco ", das Stipendium Westby der Musikakademie von der
Westlich von Santa Barbara, Kalifornien und Preis Konzerte in England, Spanien, der Schweiz und
Italien. Beteiligte sich als Student an mehreren Meisterkursen von Meister
Massimo Somenzi, Wolfram Schmitt-Leonardy, Lilya Zilberstein, Roberto Prosseda,
Boris Berman, Alberto Nosè, Benedetto Lupo, John O' Conor.
Er wird regelmäßig durch das Istituto Musicale del Veneto di Thiene geben Konzerte eingeladen.
Das Stadttheater und das Auditorium Nate.
Weiterhin sich perfekt durch das Studium mit dem Master Alberto Nosè und Riccardo Zadra
Alle Rechte vorbehalten.
info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann