Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

Film: "Wir wollen ROSEN TOO" und Treffen mit den Registern Alina Marazzi, Cesuna, 27. Oktober 2016

Donnerstag 27/10/2016 um 21:00
CINEMA
Vogliamo anche le rose

Der Datensatz Alina Marazzi präsentiert seinen Film "Wir wollen auch Rosen" Cinema Teatro Palladium Cesuna, 27. Oktober 2016

Donnerstag, 27. Oktober 2016, Cinema Teatro "A. Palladio" von Cesunaum 21.00 Uhr, werden eine sehr interessante kulturelle Begegnung mit Vorführung des Features film "auch wir wollen Rosen" und den Autor Alina Marazzizu erfüllen.

Die Datensätze werden vorhanden , die Ins und Outs von seiner Arbeit und Neugier und unveröffentlichte Details über den Film sagen. Derzeit wird der Journalist Enzo Tempo.

Die Tagung erfolgt auch mehr interessant durch das Screening, am frühen Abend, den Kurzfilm "Grenzen", eine kurze 10-minütige Dokumentation über den großen Krieg, von Direktor Alina Marazzi gemacht.

Die Veranstaltung, organisiert vomVerein Container , die die multifunktionale Anlage von Cesuna, verwaltet gehört das jährliche "treffen Sie die Autoren".

AUCH WOLLEN WIR ROSEN

Anita, Teresa und Valentina haben noch nie getroffen. Lebte in Italien in den 1960er und 1970er Jahren in den verschiedenen Altersstufen und in weit entfernten Städten. Aber ihre wahren Geschichten, berichtete im privaten Tagebücher sind in einer idealen Familie Kämpfe und politische Kontinuität, Zeugnis, persönliche und kollektive Rechte in einem patriarchalischen Land, Autonomie und Identität zu bestätigen.

Confini

GRENZEN

Eingehüllt in einen Blizzard mit Kapuze Männer ziehen schwere Artilleriestücke mit dicken Seilen. Soldaten-Kinder durch Gesicht gegraben und erschöpft von einem Erdloch. Die Markierungen auf den Gesichtern und auf das Fleisch dieser Soldaten des großen Krieges überschneiden sich Kratzer und Film Korn, dass vor einem Jahrhundert erobert diese und andere Szenen, die uns wegen ihrer schmerzlichen Schönheit überraschen und Fragen, die mit sich bringen, noch schwer zu beantworten ist.

ALINA MARAZZI

Alina marazzi Alina Marazzi ist ein Dokumentarfilmer und Film. Seine Filmbildung findet statt in London in den Jahren 80. Dann wechselt die Richtung von TV-Dokumentationen, stellvertretender Direktor für das Kino, in Zusammenarbeit mit einigen künstlerischen Realitäten (Studio Azzurro, Pflanze) und Beteiligung mit anderen sozialen Realitäten (video-Workshops im Gefängnis).

Un'ora Sola Ti vorrei (2002) war sein erster Dokumentarfilm Urheberrecht, bilden die Grundlage für seine Poesie, komplett mit Familienfilme vorgenommen haben; später erkennt ewig und Montage Feature auch wir wollen Rosen, die die Untersuchung des weiblichen in der Mitte auch von seiner Spielfilme, alles über Sie mit Charlotte Ramplingverfolgen.

In dem Video der Oper Dramaturgie zeitgenössische 2014 verwirklicht den Traum von einer Sache mit der Musik von Mauro Montalbetti und unter der Regie von Marco Baliani und die kurze Grenzen, Kombination von Archivmaterial des großen Krieges um die poetische Verse von Mariangela Gualtieri. Anna Piaggi, ein Visionär in der Mode ist seine neueste dokumentarische Arbeiten.

Alle Rechte vorbehalten.

info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann