Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

Klassische Konzertpianistin Ferdinand Zuddio, Roana August 1, 2013

Donnerstag 1/8/2013 um 21:00
MUSIK

Concerto di Musica classica del pianista Ferdinando Zuddio

Klassische Konzertpianistin Ferdinand Zuddio, Roana-August 1, 2013

Ein Ereignis von großer Bedeutung ist, organisiert von Kultur & Musik für den Abend des Donnerstag,1. August 2013, um 21.00 Uhr , an der Sala Santa Giustina di Roana.
Der Protagonist des Abends, arbeitet die Pianistin Ferdinand Zuddio, präsentiert von Mozart, Beethoven, Mendelssohn, Liszt und Granados.

Fans der schönen Fantasie in C Moll k 475 Mozarthören können: anders aus früheren Kompositionen, diese Phantasie ist speziell konzipiert für Hammerklavier und Cembalo, nicht weil sie gebrauchte speziell ausgewählte Dynamics, sind damit die klanglichen Möglichkeiten des Instruments nutzen können.

Folgen Sie "Variationenop. 35" von Ludwig van Beethoven, aus dem Jahr 1802: sind vielleicht die meisten bedeutenden, die reich an Ideen und Innovationen rund um das instrumentale in Beethoven erste Katalog der letzten Jahre.
Die Änderungen haben signifikante Affinität mit dem Finale der dritten Sinfonie "Eroica" (daher unsachgemäße Spitzname, die ihnen gegeben wurde).

Mendelssohn hören die "Fantasieop. 28", genannt "Schottisch" Sonata", im Allgemeinen betrachtet als der Inbegriff des Mendelssohniano Klavier Virtuosität. Entwickelt in 3 Mal genau wie die Sonatenform basiert auf ein einfaches und elegantes Design.

Legende # 2, "Hl. Franz von Paola, die zu Fuß auf dem Wasser", von Franz Liszt ist eine Komposition der religiösen Inspiration, die das Wunder von der Kreuzung der Straße von Messina aus dem Heiligen, begleitet von seinem Schüler erzählt. Die Geschichte geht, die die Meerenge St. Francis ankamen Fischer kann machen die gekreuzten an Bord seines Bootes mit einem Akt der Nächstenliebe fragte, weil sie kein Geld hatten, um ihn zu belohnen, aber die Fischer lehnte ab. Dann der Papst, unterstützt durch die Kraft des Herrn streckte seinen Mantel über dem Wasser und mit seinem Stock als ein Mast und Segel gebar das Wunder.
Es ist ein Werk zeichnet sich durch ein einziges Thema und eine extreme Virtuosität, dass Liszt verwendet, geschickt, um die Sound-Effekte erstellen endlos in Musik zu übersetzen Geschichte erinnert an eine tiefgreifende Schauspiel absolut real.

Beenden Sie das Konzert das Lied von den eindrucksvollen Namen: Allegro aus Konzert op. 46 "" von Granados, einer der Maximale Vertreter der spanischen Schule.
In 1903 komponiert ist das Konzert Allegro op. 46 eine dezidiert spanische Züge.
Granados war eine ausgebildete Pianistin, so daß die Grundmerkmale der Oper große Virtuosität und Musikalität, diese grundlegenden Eigenschaften im 19. Jahrhundert sind mit hohen Brillanz, Ardour und Leidenschaft kombiniert. Es ist ein Werk von großer Wirkung.

Ferdinand Zuddio, geboren in Cosenza im November ' 87, unternahm er seine musikalischen Studien in sehr jungen Jahren nur 5 Jahre. Sehr bald beginnen seine öffentlichen Auftritte: in ' 97 zum Labor von Kunst und Unterhaltung "Sound Space" zugelassen ist, mit Sitz in Cosenza, wo neben solo Aktivität, Chorwerke und Kammermusik für Klavierduo. So beginnt für überregional bedeutenden Ausstellungen durchführen (Treffen mit Musik, Telethon, Millennium-Konzert, etc.). Beteiligt sich an zahlreichen Wettbewerben durch das Sammeln von mehr als 30 Preise von Wettbewerben und internationalen.

Nachdem ein wichtiger Weg der Musikstudien, schließt der Zweijahreszeitraum überschreiten Auslegungsfragen Adresse, Abschluss mit Bestnoten cum laude.
In den letzten Jahren beteiligt sich an zahlreiche Meisterkurse mit renommierten internationalen Künstlern (neben Meister Andrea Turini und Maria Grazia Petrali, Humberto Quagliata, Maurizio Zanini, Stefano Fiuzzi und Sergio Perticaroli) spezialisiert.

Im November 2011 wird dann zugelassen, während di Alto Perfezionamento in Klavier von Maestro Sergio Perticaroli an der Accademia Nazionale di Santa Cecilia in Rom.
Es ist sehr engagiert in Konzerttätigkeit als Solist und Kammer, für nationale und internationale Jahreszeiten.
Ab dem Schuljahr 2007/2008 ist Professor für Klavier am Civico Istituto Musicale "Franco Vittadini" in Pavia.

Wie immer, die ' der Eintritt ist kostenlos.

Informationen: Www. artemusicaroana.it; [email protected] oder 349.4673264

Alle Rechte vorbehalten.
info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann