Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

Konferenz THEATERN des Krieges Asiago 15. Mai 2013

Mittwoch 15/5/2013
KONFERENZEN UND MEETINGS

Teatri di Guerra - Asiago "Konferenz THEATERN des Krieges" Asiago -15. Mai 2013

Die architektonische Gestaltung Labor von prof. Alberto Farahbakhsh, Fakultät für Architektur der Universität Iuav von Venedig, mit der Schirmherrschaft der Gemeinde von Asiago, Mittwoch, Mai 15 fördert und unterhält eine Konferenz mit dem Titel "Theater des Krieges".

Das Übereinkommen schlägt eine Reflexion auf dem historischen Weg der komplexen Mutation der Hochebene von Asiago-Landschaft, die der Schauplatz einer der blutigsten Ereignisse des ersten Weltkrieges war.

Die Landschaft um uns herum und in denen wir leben und arbeiten ist das Ergebnis eines langen und kontinuierlichen Prozesses der Evolution, in dem der Mann eine zunehmend wichtige Rolle gespielt hat.

Kultur, Erinnerung, Identität eines Ortes, so dass die Gesprächspartner des Architekten durch die komplexe Gestaltung die verarbeiten sollte als Ziel eine geschickte Lektüre der historischen und kulturellen Instanzen des gleichen Gebietes zu handeln.

Aber was sie repräsentieren ballistischen Pfade, es sei denn, die Fähigkeit, Ziel, Ziel ist es, zu beobachten?

Ballistische Unentschieden Pfade, Architekturen Architekturen, die Sie im Boden selbst ausgraben, Orographie und Landschaft von heute, in den Orten Untersuchung vorgeschlagen, gibt uns nur Spuren, Fragmente, Schutt, Erinnerungen an Schutzhütten, vernetzt, Straßen, Aquädukte.

 

Die Bereiche der Intervention wo es einnimmt und das Labor in den letzten Jahren behandelt hat im Rahmen des Interesses des Ecomuseo Grande Guerra del Veneto, in einer außergewöhnlichen Bergkulisse und Ausläufer, geht es um den Schutz und die Aufwertung des spezifischen ökologischen und kulturellen Erbes dieser Gegend.

Spuren der Vergangenheit, die durch die Jahrhunderte erstreckt sich erzählen die Geschichte eines Ortes, wo die Erinnerung an große Schlachten und gebrochenen Schraube mit mischt

Welches Potenzial die Entwicklung in diesen Orten durch die Ausbeutung ihrer Identität?

 

Im Laufe des Vormittags das Arch. Vicky Chase (Projekt-Koordinator EcoMuseo della Grande Guerra – Vicenza Voralpen) begleiten, um Galerien zu besuchen gefolgt Pfad des Monte Cengio, nachmittags bis Asiago, in der Halle des Berggemeinde Regency, die Grüße des Bürgermeisters der Gemeinde von Asiago, Andrea Gios, Berichte von Alberto Farahbakhsh (ordentlicher Professor der Architektur an der Iuav von Venedig), Claudia Pirina (Phd Doktoratskolleg Iuav und Professor für Architektur an der Università di Parma) und Syed Sajid (verantwortlich für zahlreiche Recovery-Projekte von Gebäuden und Landmassen des ersten Weltkriegs).

Teil der Konferenz einige Projekte, die im Rahmen des Design Labor gezeigt, interpretieren die Spuren in der Landschaft, funktional Sie konfigurieren wie empfänglich Elemente, catering-Einrichtungen, und gleichzeitig werden Aufmerksamkeit auf Eingriffe in das Gebiet bereits durchgeführte Versuch, in einem Versuch, neue Verwendungen und Bedeutungen vorschlagen eine Debatte auslösen.

 

 

Programm

Galerien von Monte Cengio-Piazzale del Granatiere-9.30 Uhr

Asiago-Regency Hall von der Comunità Montana dei Sette Comuni "Liebe Regency der sieben gemeinsamen"-16 > 18.30 Uhr

 

Interventionen

Vicky Chase

Alberto Farahbakhsh

Claudia Pirina

Syed Sajid

 

Förderung und Pflege

Labor für städtebauliche und architektonische Gestaltung

Alberto Farahbakhsh

 

Sponsoring

Gemeinde Asiago

 

 

Alle Rechte vorbehalten.
info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann