Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

Konzert dei SOLISTI VENETI unter Beteiligung von Salvatore Accardo in Asiago-28. Juli 2018

Samstag 28/7/2018 um 21:00
Konzerte

Solisti venetiEin außergewöhnliches Ereignis wird "ich Solisti Veneti" unter der Leitung von Claudio Scimone und der große Geiger Salvatore Accardo am Abend des Samstag, 28. Juli 2018, um Stunden 21:00 in der Kathedrale von Funktion Asiago.

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde von Asiago und dasTourismusbüro der Stadt Asiago, die außergewöhnliches Date ein Abend unter dem Titel "Zauber der Violine", präsentieren die öffentlichen gefeierten Meisterwerke der Sekten und Im 19. Jahrhundert (und einer markanten zeitgenössischen Seite) gelten als eine der wichtigsten und bedeutendsten Konzerte des gesamten "Veneto Festival 2018" (48 ° Festival Internazionale g. Tartini).

Mit dem Ruhm, die Sie in mehr als 55 Jahren der Tätigkeit gewonnen haben erfordern "ich Solisti Veneti" keine bestimmten längeren Präsentationen, Salvatore Accardo, Violinist auf höchstem Niveau, einer der größten Namen in der Welt-Konzert-Violine; aber es ist sicher der Fall, die Einzigartigkeit der Gelegenheit – die nächsten 28 Juli-dem Willen zu betonen diesen großen Künstler gemeinsam auf der Bühne bereit, Vitalität und künstlerische Tiefe zu einem reichen und faszinierenden Programm ziehen sehen.

Die Zusammenarbeit zwischen Accardo und "der Solist" von Claudio Scimone tun heute nicht geboren, sondern hat tiefe Wurzeln, kulturellen und vor allem menschlichen, verwurzelt in Freundschaft, die sie seit den ersten Jahren der Tätigkeit des Orchesters von Padua verbindet, als Accardo gab Stimme – in der Tat beugen! -Konzerte von Giuseppe Tartini (und nicht nur für diejenigen...), die Saeed aus Vergessenheit Archiven vor kurzem zurückgezogen hatte. Es gab gerade genug Zeit, sie abzuwischen... die Premieren dieser Meisterwerke, die dank der Bemühungen von diesen Künstlern eine immense Popularität heute erreichen würde, statt direkt auf die original-Teile, ohne sie aufzuschreiben. Jugendliche Begeisterung? Natürlich, aber auch und vor allen authentisch, tief, unkontrollierbare Liebe der großen italienischen musikalischen Tradition.

Eine Liebe, dass er jetzt die gleiche frische am ersten Tag und am Abend des 28. Juli lebt Asiago, zeitlose Licht leuchtet durch die Seiten von großer Poesie und hoher Virtuosität von lebhaften Concerto in f großen op. 5 Nr. 2 di Tomaso Albinoni gehen mit einer leckeren Seite des Antonio Vivaldi: Konzert in d Dur RV 93 für Mandoline und Streicher.
Mitten in der Nacht ein zeitgenössisches Lied: Divertimento für Streicher von Nicola Campogrande, Seite eins der bekanntesten Komponisten Akrobatik und wirksame des aktuellen italienischen Musiklebens, die der Autor es im Jahr 2017 auf Antrag schrieb der Solisti Veneti ", mit dem es gewidmet ist. Nicola Campogrande sprang schnell in den Vordergrund mit Eigenkompositionen viel Fantasie und Abwechslung (man denke nur an die (Konzert für Orchester und Publikum) genug, um die einzige italienische Komponist, einen exklusiven Vertrag mit Universal hat.
Dann Bogen von Salvatore Accardo , krönen Sie den Abend mit der berühmten Klavierkonzert in e major BWV 1042 von Johann Sebastian Bach – einer der Eckpunkte der Violinliteratur aller Zeiten – und dann mit einen Hauch von Magie brillant und immer verführerisch Virtuosität, die die Leistung von Ben zwei Werke für Violine und Orchester von Camille Saint-Saëns, französischer Komponist vorhersagt, dessen Leben sich genau zwischen den zwei Jahrhunderten, neunzehnten und zwanzigsten Jahrhundert, nämlich der Schampus befindet Havanaise (Habanera) Op. 83 und überwältigenden Einführung und Rondo Capriccioso, Seiten am meisten Avvvicenti und kommunikative Fähigkeiten zwischen wieviel die Violine in vielen Jahrhunderten Musikgeschichte gewidmet waren.


Programm

  • ALBINONI-Concerto in f große Op. 5 Nr. 2 für Streicher
  • Vivaldi – Konzert in d Dur RV 93 für Mandoline und Streicher
  • CAMPOGRANDE – Divertimento für Streicher (2017 – "I Solisti Veneti" gewidmet)
  • Bach-Concerto in e major BWV 1042 für Violine und Streichorchester
  • SAINT-SAËNS-Havanaise (Habanera) Op. 83 für Violine und Orchester
  • SAINT-SAËNS Einführung und Rondo Capriccioso für Violine und Orchester

Claudio Scimone und ich Solisti Veneti

Die Ausbreitung der tolle Musik an einem wachsenden Publikum und fördern das musikalische Repertoire mit jungen Menschen seit jeher Priorität Ziele von "I Solisti Veneti" unter der Leitung von Claudio Scimone. Der Erfolg dieser Arbeit hat unter anderem durch das außergewöhnliche Ergebnis des ersten Preises in der "Festivalbar" mit 350.000 Stimmen der jungen Publikum bestätigt.
"I Solisti Veneti" waren die ersten in Italien, seit 1960 zahlreiche Konzerte in den Häusern der Schulen mit Programmen und Präsentationen durchführen nach Einzelnoten der Bildung (Elementary, untere und obere sekundär, Universität, unterscheiden Musikschulen).
Für junge Musiker gehalten und gehalten, auf Einladung der Akademien oder lokalen Institutionen "Meisterklasse", in dem "der Solist" auch zusammen mit Studenten und Jugend Orchester spielen. Also einschließlich in Caracas (für das "System" von José Abreu), in europäischen Ländern, den USA, Kanada, China und einigen anderen Ländern Armenien Kenia, Oman etc...
Nehmen Sie in der Region Venetien jedes Jahr Konzerte, wo sie spielen mit Jugendlichen zwischen 7 und 14 Jahren des Symphonischen Orchesters "Kay".


Veneto-Festival

"Veneto Festival", spektakulären künstlerischen Entwicklung der Tartinis Festival, erreicht in diesem Jahr seinen 48. Auflage, bestätigt seine Berufung zur Verherrlichung und die Ausbreitung des Reiches Erbe Musical aller Zeiten. Während des Sommers, die das Festival einen reichhaltigen und abwechslungsreichen Veranstaltungskalender Konzerte der Öffentlichkeit präsentieren wird, Orte, Reisen in der Region Venetien und die umliegenden Regionen künstlerisch interessant.

Die vielen Veranstaltungen des Festivals, mit bekannten und beliebten funktioniert aber auch von weniger bekannten musikalischen Seiten schöne und manchmal Sie bereichern das Vorhandensein von international renommierten Künstlern wie Salvatore Accardo geladenen zu interpretieren, eine Reihe von Terminen bereits hervorragenden Amplitude und Glanz verleihen und den Ruf eines Festivals zu konsolidieren, kulturellen und künstlerischen Wert, seit der Gründung die Schwelle überschritten, hat der Veneto und Italien, die am meisten verdiente Berücksichtigung der renommierten und qualifizierten internationalen Festivals in Europa zu verdienen.


TICKETS

Die Tickets werden an den Sitzen der Piazza Carli aktiviert werden. Kontakte klicken Sie auf die grünen Buttons unten.
In Vicenza bei Libreria Traverso (C.so Palladium, 172 – Tel. )
In Padua an Ente ich Solisti Veneti (Piazzale Pontecorvo, 4/A – tel )

Alle Rechte vorbehalten.
info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann