Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

Konzert mit UTO UGHI und Solisten VENETI in Asiago-28, Juli 2017

Freitag 28/7/2017 um 21:00
Konzerte
Solisti veneti e Uto Ughi in concerto a Asiago 28 07 17

UTO Ughi und Solisten Veneti in Konzert auf den Duomo Asiago-Juli 28, 2017

Freitag, 28. Juli 2017 Veranstaltung mit guter Musik an der Kathedrale Saint Matthew von Asiago.

Zum Ausführen in ein spannendes Konzert werden der Gruppe der Solisti Venetiunter der Regie von Claudio Scimone und mit der außerordentlichen Teilnahme von Uto Ughi, berühmter Geiger.

Der talentierte Musiker werden beleben die schönste Musik von Vivaldi, Rossini, Puccini, Tartini, Bach und Sarasate, eine Interpretation, die das Publikum starke Emotionen verleihen wird.

Das Konzert beginnt um 21.00 Uhr.


PROGRAMM-KONZERT "TRIUMPH DER VIOLINE"

VIVALDI -Concerto in d Moll, RV 127 für Streicher

ROSSINI -Sechsten Sonate in d major für Streicher "den Sturm"

PUCCINI -aus dem Streichquartett "Adagio" Witz "Allegro Vivo"

TARTINI -Sonate in g minor g5 "Teufelstriller" für Violine und Streichorchester

BACH -Konzert in a-Moll, BWV 1041 für Violine und Streichorchester

SARASATE "Carmen-Fantasie über" Op 25 für Violine und Streichorchester


Uto Ughi

Erbe der Tradition, die die Geburt und blüht in Italien die erste große Geige Schulen gesehen hat. Uto Ughi hat ein außerordentliches Talent gezeigt, von der frühen Kindheit: im Alter von sieben Jahren trat er zum ersten Mal in der Öffentlichkeit durch Ausführen der Chaconne aus Bachs Partita n ° 2 und einige Paganini-Capricen. Er führte seine Studien unter der Leitung von George Enescu, bereits Meister der Yehudi Menuhin. Als er war erst zwölf Jahre alt und die Kritiker schrieb: "Uto Ughi sollte als künstlerisch und technisch ausgereifte Konzert Künstler angesehen werden".

Er startete seine große Europa-Tourneen in den wichtigsten europäischen Metropolen. Seitdem hat seine Karriere unerbittlich. Er spielte in der Tat weltweit in bedeutenden Festivals mit den renommiertesten Orchestern u.a. Concertgebouw, Boston Symphony Orchestra, dem Philadelphia Orchestra, dem New York Philharmonic Orchestra, Washington Symphony Orchestra und viele andere, unter der Leitung von Meistern wie Barbirolli, Cluytens, Chung, Bychkov, Celibidache, Ceccato, Colon, Fruhbeck de Burgos, Katzen, Davis, Gergiev, Giulini , Kondrascin, Jansons, Leitner, Lu Jia, Inbal, Maazel, Masur, Mehta, Nagano, Penderecki, Pretre, Rostropowitsch, Sanderlin, Sargent, Sawallisch, Sinopoli, Slatkin, Spivakov, Temirkanov.

UTO Ughi beschränkt seine Interessen nicht ausschließlich auf Musik, sondern ist an der Spitze des gesellschaftlichen Lebens des Landes und sein Engagement für den Erhalt des nationalen Erbes ist vor allem.
Mit diesem Hintergrund gründete er das Festival "Omaggio ein Venezia", um Bericht zu erstatten und sammelt Geld für die Restaurierung der historischen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Kam zu dem Schluss, dass Erfahrung, das Festival "Hommage an Rom" (von 1999 bis 2002) das ideale Erbe der proaktive Engagement sammelt, mit dem Ziel das große internationale musikalische Erbe zu verbreiten; Konzerte Open frei für die Öffentlichkeit und die Förderung von jungen Talenten in italienische Konservatorien gebildet.

Solche ideale wurden im Jahr 2003 wieder aufgenommen und derzeit durchgeführt wird, durch das Festival "Uto Ughi pro Roma" bezeichnet Ughi ist der Schöpfer, Gründer und künstlerischer Leiter.

Der Vorsitz des Ministerrates ernannte ihn kürzlich Vorsitzender der Kommission ernannt, eine Kommunikationskampagne für klassische Musik in der Jugend-Audienz zu untersuchen.
Die 4. September 1997 Präsident der Republik verlieh ihm den Titel Ritter des Großkreuzes für seine künstlerischen Verdienste.
Im April 2002 erhielt er die Ehrendoktorwürde in Kommunikationswissenschaften.
Intensiver ist seine Aufnahme Tätigkeit mit BMG Erinnerungen s.p.a-für wen er aufgezeichnet: Die Konzerte von Beethoven und Brahms mit Sawallisch, Cajkovskij mit Kurt Sanderling, Mendelssohn und Bruch mit Prêtre, einige Beethoven-Sonaten mit Sawallisch am Klavier, die komplette Mozart-Konzerte, Viotti, Vivaldi, "die vier Jahreszeiten", drei Paganinis Konzerte in der neuen Ausgabe des Regisseurs – Solo , die Dvorak-Konzert mit Leonard Slatkin und dem Philharmonia Orchestra London; die Bach-Sonaten und Partiten für Violine Solo.
Neueste Gravuren sind: "der Teufelstriller" (Album "live" die wichtigsten Violin virtuose Stücke); die Schumann-Konzert unter der Leitung von M ° Sawallish mit Bayerischer Rundfunk; die Konzerte von Vivaldi mit ich Filarmonici di Roma; die Spanische Symphonie von Lalo mit RAI Orchester von Turin und de Burgos; die Aufnahme für Sony Classical, im Jahr 2013, mit dem Titel "romantische Violine", eine Sammlung von Stücken Sinnbild für Romantik auf der Geige, mit der Teilnahme des Kammerorchesters I Filarmonici di Roma.
Andere Vorgänge von besonderer Bedeutung ist die Veröffentlichung des Buches "die Teufel ein Triller – Notizen meines Lebens", veröffentlicht von Einaudi im Jahr 2013: eine erstaunliche Lebensgeschichte, ganz der Musik gewidmet.

UTO Ughi spielt eine Guarneri del Gesu von 1744, die besitzt einer warme dunkle Klangfarbe und ist vielleicht eines der schönsten "Guarneri" existieren, und mit einer Stradivari von 1701 "Kreutzer" genannt, weil es gehörte zu dem gleichnamigen Geiger dem Beethoven seine berühmte Sonate gewidmet hatte.

[Biographie von ]

Solisti veneti

Claudio Scimone und ich Solisti Veneti

Die Ausbreitung der tolle Musik an einem wachsenden Publikum und fördern das musikalische Repertoire mit jungen Menschen seit jeher vorrangige Ziele der "ich Solisti Veneti" unter der Leitung von Claudio Scimone. Der Erfolg dieser Arbeit hat unter anderem durch das außergewöhnliche Ergebnis des ersten Preises in der "Festivalbar" mit 350.000 Stimmen der jungen Publikum bestätigt.
"I Solisti Veneti" waren die ersten in Italien, seit 1960 zahlreiche Konzerte in den Häusern der Schulen mit Programmen und Präsentationen durchführen nach einzelnen Bildungsstufen differenziert werden (Elementary, untere und obere sekundär, Universität, Musikschulen).
Für junge Musiker gehalten und gehalten, auf Einladung der Akademien oder lokalen Institutionen "Meisterklasse", in dem "der Solist" auch zusammen mit Studenten und Jugend Orchester spielen. Also einschließlich in Caracas (für das "System" von José Abreu), in europäischen Ländern, den USA, Kanada, China und einigen anderen Ländern Armenien Kenia, Oman etc...
Nehmen Sie in der Region Venetien jedes Jahr Konzerte, wo sie spielen mit Jugendlichen zwischen 7 und 14 Jahren des symphonischen Orchesters "Kay".

Alle Rechte vorbehalten.
info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann