Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

SHOOTING STARS aus 2000 m: 10 August Abend 2018 PLATEAU Wandern GUIDE

Freitag 10/8/2018 um 18:00
Geführte Ausflüge
Forte Verena

Sternschnuppen in der Nacht von San Lorenzo - geführte "MONTE VERENA Sternschnuppen in der Nacht von San Lorenzo, Star 2000 m Höhe mit Plateau-Altopiano di Asiago

ASTRONOMISCHE EXKURSION – GALERIEN NACHT DES HEILIGEN LORENZO DAL MONTE VERENA

+ mögliche Übernachtung in der Schutzhütte und HISTORIC/Natur wandern Samstag 11

Es ist bekannt, dass für alle Liebhaber des Nachthimmels, die am meisten erwartete Ereignis einer der Shooting Stars der ist der "Notte di San Lorenzo". "Tears of St. Lawrence", so es auch zu der berühmtesten bezeichnet wird und romantischen Phänomen im Zusammenhang mit verschiedenen lokalen Legenden auch ist verursacht durch den Schwarm "Shooting stars" oder besser gesagt Meteore aus den Spuren der Trümmer übrig vom Kometen Swift-Tuttle Die Entdeckung bereits im Jahre 1862.

Einmal kam Sie Gedanke vom Sternbild Perseus; die deshalb auch als "Perseiden" bezeichnet werden. In dieser Nacht, auf der Suche nach ein bisschen frisch, nach leicht zu Fuß, steigen Sie auf eine Höhe von 2020 m über dem Meeresspiegel, besuchen wir die Überreste des großen Krieges, starke Verena, die bei Sonnenuntergang in seiner faszinierendsten und geheimnisvoll. Haben aktualisiert sich in der Wallfahrtskirche Küche starke Verena, in einer einzigartigen Umgebung über die Kuppeln des Forts, die jetzt muss nach mehr als hundert Jahren zwischen Zischen und Donner beeindruckende Austro-ungarische Truppen, genug genannt werden die "Bezwinger des "Wir bewundern die Highlands Nachthimmel von August.

Die Guides und unsere Amateur-Astronom Vittorio Pole zeigen den Teil des Himmels von "Peer" der Radiant der Perseiden, auf wo sie eher das Phänomen der "Shooting Stars" zu beobachten sein wird. Nach der Beobachtung des Himmels und das schöne Phänomen der Meteore, erwartete, wenn Sie zuvor ausgewählt haben, zurück ins Tal, nach einem letzten Drink in der Lodge, starten Sie den einfachen Weg zurück zum Ausgangspunkt und das Auto. (Zurück zu den Medien Stunden 01:00).

Die glücklichen, die im Tierheimbleiben gewählt haben, können weiterhin die Show zu genießen; erwartet Sie dann eines nachts in der Schutzhütte auf 2020 Meter. Am Morgen vor Sonnenaufgang können Sie sehen, ein paar mehr Meteor und genießen Sie dann einen Sonnenaufgang. Wiederaufgenommenen Rucksäcke zusammen mit unserem Guide, startet Sie erneut für eine weitere faszinierende Exkursion. Zurück zu Medien-Sonntag, 11. August 12:00. Kann jede optional Mittagessen der Hütte Verenetta, Grizzly Berghütte (auf dem Parkplatz, wo wir das Auto verlassen) oder andere Strukturen in der Region.

AUSFLUGSPROGRAMM:

Guided Tour: von unserem Guide Anna Sattel, Philip Menegatti und Vittorio Poli

Treffen: Freitag, 10 August: 18.00 Uhr die Bar alte Bahnhof am Eingang des Platzes das Eisstadion von Asiago. Abreise-Exkursion und Veranstaltung: Fahrt zum Ausgangspunkt c/o Zuflucht Verenetta (c/o 15 min. Fahrt vom Treffpunkt)

Wanderzeit: 10 August: 6 Stunden inklusive Pausen und Abendessen

Schwierigkeitsgrad: Medium/leicht

Höhenunterschied: 450 m

Art des Ausflugs: ASTRONOMICA-Galerien

Mittagessen/Abendessen: Abendessen Euro 20/25.5 starke Unterkunft pension Sonnenschein, 50 Euro (Abendessen/Übernachtung/Frühstück).

Eignet sich für Kinder?: Nur für Kinder im Alter von 10 Jahren oder in der Lage, alle Tag mit einer langen Wanderung zu tun

Verdrängung: mit dem Auto

AM TAG NACH... FÜR DEN AUFENTHALT IM TIERHEIM

11 August: Morgen Schwierigkeitsgrad: Mittel/leicht

Höhenunterschied: D-450 m

Art der Tour: Natur/HISTORIC-fotografische

KOSTEN DES AUSFLUGS:

Erwachsene: €15,00 August 10 + 15 Euro für jeden Abend Ausflug am Morgen des Samstag, 11. August

Kinder unter 15 Jahren: €5,00

Führer: Anna Sella und Filippo Menegatti -Begleiter mittlere des College Bergführer des Veneto und Vittorio Poly -Amateur-Astronom und expert Naturforscher

Reservierungen müssen vor 18.00 Uhr am Tag vor:

Telefon: ich per e-Mail an

KEINE Reservierung per SMS sind nicht immer lesen!

DRESS-CODE:

Wandern Stiefel oder Wanderschuhe, lange Hose, Jacke, Hut und Sweatshirt.

EMPFOHLENES ZUBEHÖR:

Trekking-Stöcke, STIRNLAMPE Sonnencreme (Zweiter Tag)

ÜBER US-"PLATEAU"

Uns "Plateau" wir sind die erste Gruppe von professionellen Guides des Plateaus. Wir sind lokale Führer, die seit 2008 auf dem Territorium des Altopiano dei Sette Comuni betreiben.  Mitgliedschaft auf der Website von Mitgliedern der Gruppe sorgt für eine intime Kenntnis der Vorschläge und ein sehr respektvoller Umgang gegenüber der Umwelt und seiner Geschichte. Unsere Guides sind Bergprofis erkannt und schrieb sich in der Provinz Vicenza; Sie schlagen, Busladungen von Menschen wandern und Touren in der Umgebung, je nach Bedarf durch Regionalgesetz Nr. 33 der 11.04.2002 und nach den Gesetzen der Berufsverbände der lüfterteil zu begleiten.

LESEN SIE DEN GRAD DER SCHWIERIGKEIT:

EASY: die Route führt über Waldwege, Feldwege oder leichten Trails immer gut erklärt und ohne Orientierungsprobleme bei Nebel oder Schlechtwetter. Die Pisten sind innerhalb der 250-300 Meter und die Länge der Strecke ist in drei Stunden enthalten. Es ist ein wenig lange Spaziergänge erfordern ein Sportschuh, nicht unbedingt der leichte Schuh oder Stiefel.

Leicht/Mittel: die Route erfolgt auf Waldwegen, Schotterpisten oder leichten Trails immer gut markiert. Die Pisten sind innerhalb der 250-300 Meter und die Länge der Strecke ist in 3-5 Stunden enthalten. Es ist ein wenig lange Spaziergänge, die erfordern Wandern Schuh oder Stiefel.

Mittel: Die Strecke drei Stunden überschreitet, ist komplexer, findet auf dem Trail mit einigen anspruchsvollen Aufstieg oder Abstieg aber überwindbar ohne Bergausrüstung. Das Land kann getrennt oder fehlende Signale sein. Die maximale Steigung ist noch im Umkreis von 300 m.

Durchschnitt/anspruchsvolle: Die Strecke drei Stunden überschreitet, ist komplex, für die Differenz von bis zu 500 Metern oder für die Dauer der Wanderung bis zu 6 Stunden, findet auf dem Trail mit einigen anspruchsvollen Aufstieg oder Abstieg aber überwindbar ohne Bergausrüstung. Das Land kann getrennt oder fehlende Signale sein.

Herausforderung:  Verkehren, die erfordern erweiterte Ausbildung, Erfahrung und Körperkraft seitens derer, die ihnen folgen. Sie müssen wissen, wie man mit Geschick auch in gefährliches Terrain bewegen: steile Schutthalden, steile Hänge oder dichten Busch, groß und unreferenced, rock Schritte, Mangel an Quellen. Die Schwierigkeit des Geländes und die Entfernung von Referenzpunkten erfordern eine vollständige Autonomie. Wo es angegeben, muss das folgende Material wie ein Zelt, Biwaksack, Biwakieren bringen Herd kann, brauchen Lebensmittel, Training, Energie und Motivation.

Alle Rechte vorbehalten.

info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann