Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

8 Städte zu entdecken

Asiago Conco Enego Foza
Gallio Lusiana Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

YOGA UND TREKKING RETREAT in den Dolomiten, 28. und 29. September 2019

Dal 28/9/2019 al 29/9/2019
WANDERUNGEN
TrekkingeYoga

Trekking&Yoga Dolomite mit Plateau Guides und Chandra Yoga Asiago im Sanctuary San Marco - Mountain Professionals

Am 28. und 29. September 2019 ein Wochenende im Namen von Yoga im Hochgebirge und Trekking auf der Suche nach körperlichem und geistigem Wohlbefinden in einem spektakulären Kontext: den Dolomiten.

VIDEO: https://youtu.be/09XKXHigC0w

Aktivitäten finden in der San Marco Hütte im Herzen der östlichen Dolomiten, in der Gemeinde San Vito di Cadore auf dem Col de chi von Os bis 1823 m slm statt, umgeben von riesigen Dolomiten-Wällen wie dem Antelao, dem Sorapiss, den Marmaroles.

Von der Hütte aus scheint es mit der Hand den normalen Weg hinauf zum Antelao und den schlanken und eleganten Wänden der Cima Belpré zu berühren. Es ist einer der wenigen Schutzhütten, die noch die ursprüngliche Struktur (1895), klein und einladend, wenn Sie es zu besuchen scheint vergessene Atmosphären zu genießen und wird von vielen "eine Ecke des Paradieses" genannt.

-------------------------------------------------------------------------------------------

WO und WAS :

Ort: San Marco Refuge (http://www.rifugiosanmarco.com/)
Wann: 28. und 29. September 2019 (eine Nacht)
Die Aktivität umfasst:

Hatha/Vinyasa Yoga-Sitzungen und Meditation.
trekking.
Fortgeschrittene Yoga-Instruktor.
Fachmann Medien-Bergbegleiter des Alpine Veneto Guide College.
2 Yoga- und Meditationskurse mit Giulia Rigoni.
2 historisch-naturalistische Ausflüge mit Anna Sella.
1 Nacht im Tierheim.
1 Frühstück im Tierheim.
1 Abendessen mit typischer Speisekarte des Tierheims und Wasser zum Essen.

-------------------------------------------------------------------------------------------
ZWEI-TAGE-ZEITPLAN:

Samstag 28 September 2019
Treffen um 10.00 Uhr im SunBar Baita in San Vito di Cadore
Zu Fuß zur San Marco Hütte (ein Tropfen von 700 m)
Ankunft im Tierheim und in der Unterkunft
Hatha Yoga und Meditation Praxis
Abendessen und Nacht im Heiligtum

Sonntag, September 29, 2019
Sonnenaufgangsbeobachtung, nicht obligatorisch, mit DOLOMITIC Panorama (Kamera empfohlen)
Meditationspraxis
Frühstück im Heiligtum
Dynamische Yoga-Praxis
Trekking im Kontext der Dolomiten von Ampezzo (400m Tropfen) zur Galassi Hütte (Mittagessen im Tierheim nicht obligatorisch und Mittagessen nicht in der Höhe inbegriffen)
Erwartete Ankunft in San Vito und Snack-Genießen mit abschließenden Grüßen geplant um ca. 17 Uhr.

Es ist mittel-/herausforderndes Trekking, aber in Frieden durchgeführt, um Die Natur und den Frieden zu genießen, der typisch für den Ort ist.

Die Beschreibung der Tage, die mehrstufige Yoga-Praktiken, Meditation, Wandern in der Natur umfasst, ist bezeichnend und es kann auch am selben Tag Abweichungen im Verlauf des Programms geben. Es gibt keine Einschränkungen oder Verpflichtungen zur Teilnahme an Praktiken, und wenn Sie sich ausruhen möchten, anstatt an einigen Sitzungen teilzunehmen, steht es Ihnen frei, dies zu tun.

-------------------------------------------------------------------------------------------
KOSTEN FÜR TREKKING MIT YOGA-PRAKTIKEN:

Die Kosten für Trekking beträgt 150 Euro pro px
Ermäßigte Kosten bei Paarbuchung: 140 Euro

- Die Gebühr beinhaltet: Yoga-Guide und Übungsservice mit zertifizierten Lehrer für 2 Tage, Übernachtung im Sanctuary San Marco im Zimmer, Abendessen (Wasser inbegriffen) und Frühstück.
- Das Kontingent beinhaltet nicht: alles, was unten nicht ausdrücklich beschrieben und angegeben ist.

Vorhersage der Kosten für alkoholische oder nicht-wasserhaltige Getränke (10/15)

FÜR INFO und BUCHUNGEN:

GUIDE ALTOPIANO - Mountain Professionals: für Anmeldungen 340 73 47 864 oder info@guidealtopiano.com, whatsapp 3497846205
-------------------------------------------------------------------------------------------

ERFORDERLICHE KLEIDUNG:

- Yogamatte
- Pfahl oder leichte Decke;
- Bergstiefel, lange Hosen, K-Way, Fackel für Abend-/Nachmittagsausflüge sind für die Wanderung erforderlich;
- Alles, was Sie brauchen, um im Tierheim zu schlafen, Bettlaken (es gibt Etagenbetten mit Decken ausgestattet, aber Möglichkeit, für diejenigen, die wollen, ihren eigenen Schlafsack zu verwenden)

Es wird auch empfohlen, Sonnenbrille, Sonnencreme, Mütze oder Bandana zu haben.

zusätzlich:

Gesprochene Sprachen: Italienisch, Englisch.
Minimale Nutzung des Mobiltelefons und nur in Zeitfenstern, die von den Organisatoren entschieden werden (außer in besonderen Situationen).

Yoga-Lehrer:

- Giulia Rigoni, fortgeschrittene Yogalehrerin
Geboren und aufgewachsen auf dem Asiago Plateau, einem magischen Ort voller Geschichte und wunderbarer Natur.
Seit meiner Jugend habe ich eine Leidenschaft für Kunst, vor allem für die Malerei, kultiviert und im Laufe meines Lebens hatte ich die Möglichkeit, meine künstlerischen Fähigkeiten mit Studium und Praxis zu vertiefen, indem ich auch an Ausstellungen und Wettbewerben in Italien und Europa teilnahm.
Mit 25 Jahren bereicherte eine weitere Disziplin mein Leben: Yoga. Nach Jahren des Studiums sind diese beiden großen Leidenschaften von mir endlich mein Beruf geworden. Seit 2012 unterrichte ich mehrstufiges Yoga und biete Kunst-Kreativ-Workshops für Erwachsene, Jugendliche und Kinder an, die versuchen, meine Liebe zu diesen beiden Welten zu vermitteln. In Zusammenarbeit mit einem Freund aus der Kindheit, mit dem ich drei Jahre lang die Leidenschaft für die Natur und die Berge teile, schlage ich Yoga- und Meditationspraktiken in der Natur mit einer einzigartigen Formel vor, die man entdecken kann.

Medien-Bergbegleiter des Alpenführerkollegs Venetien:

- Anna Sella: Ich wurde in Asiago geboren, der Hauptstadt des Plateaus der 7 Gemeinden: ein schönes Land, das ich liebe, seit ich ein kleines Mädchen war und das mir Momente der Gelassenheit und des Glücks gegeben hat.
Ich lebe, indem ich der Philosophie des "Waldlebens" folge. Ich bin fest davon überzeugt, dass der Wald und die Natur ein heiliger Raum sind, ein Geschenk, das uns diejenigen hinterlassen hat, die vor uns auf dieser Erde gelebt haben, und einen Ort, der geschützt und verteidigt werden muss, um ihn für künftige Generationen intakt und wunderbar zu belassen.
Meine Liebe zur Erde und zur Natur hat mich dazu gebracht, uns mein Leben zu widmen, indem ich lehrte und erzählte, was die Natur gibt: Gelassenheit, Glück und Heilung für unseren Körper und Geist.

Sicherheit und Know-how
Die Yoga- und Meditationskurse werden von der Yoga Certified Teacher Advanced Level und anerkannten CONI Rigoni Giulia geleitet und die Wanderungen werden von der Companion of Media Mountain Anna Sella begleitet, die am College of Guides teilnimmt. Alpine del Veneto.

Yoga-Stile und Exit-Beschreibungen:

- PRANAYAMA
Praktische Atemübungen

- HATHA YOGA
Diese Praxis zielt darauf ab, das psycho-physische Gleichgewicht zu erreichen und ein größeres Bewusstsein für unsere lebenswichtigen, physiologischen Prozesse und unseren Körper in all seinen Teilen zu erlangen. Die unterschiedlichen Haltungen und Atmungen reinigen unser Wesen und machen uns stärker, flexibler und ausgeglichener. Es wirkt in Dehnung auf alle Muskelketten, auch zugunsten einer tiefen Gelenkbeweglichkeit. es ist eine Praxis, die uns unsere körperlichen Einschränkungen bewusst macht und uns hilft, sie dank einer tiefen Konzentration auf den Zustand der Geist-Körper-Präsenz zu überwinden.

- VINYASA YOGA FLOW
es ist eine Form des dynamischen Yoga, die dem Prinzip des harmonischen Flusses von Atem und Bewegung folgt. Der Geist des Schülers wird bald von der Praxis eingehakt, von seinen üblichen Mustern abgehängt und auf ein höheres Bewusstseingebracht gebracht. Das starke Tempo und die kontinuierlichen Variationen in den faszinierenden Positionen machen es zu einer ausgezeichneten Übung, die in der Lage ist, den Körper in seiner optimalen Form durch alle Lebensphasen zu halten. Kontrollierte Atmung beruhigt das Nervensystem und reinigt innere Organe, Blutgefäße und Lymphsystem, verbessert die Gesundheit und erzeugt ein Gefühl des tiefen Wohlbefindens.

Was ist NICHT enthalten:
Flugvon und nach Italien.
Flughafentransfer von und nach San Vito di Cadore.
reiseversicherung.
Extra Wein/Getränke.

Anreise: https://goo.gl/maps/HLJqPZotYgA2

BUCHUNG VON ESAURIMENT PLACES!

Worauf wartest du... DIE NATUR RUFT DICH AN!

Alle Rechte vorbehalten.
info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann