Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Schreibtisch Spaziergänge Routen

Caltrano Malghe Tour Route

WANDERUNGEN
Vista aerea su Malga Serona

Luftaufnahme von Malga Serona

Ringroute für Caltranoes Malghe

ITINERARIO: Tour der Malghe di Caltrano

Technische Anleitung


Schwierigkeitsgrad: Mittel-Easy
Länge: 14.7 km
Klettern: 404m
Min Höhe: 1223m über dem Meeresspiegel
Maximale Höhe: 1389m über dem Meeresspiegel
Gehzeit: 6h mit touristischem Gang und Mittagessen in Malga
Bedeutet: Wandern, Radfahren, MTB, E-Bike und Reiten
 

EINFÜHRUNG ZUR ITINERARY

Uno dei panorami lungo dell'itinerario

Die Tour der Malghe di Caltrano ist eine Route, die wir als mittelleicht angesichts ihrer Länge eingestuft haben, obwohl sie keine besonderen Schwierigkeiten hat und fast vollständig flach (mit Ausnahme einiger bergauf) und fast vollständig auf Asphaltstraße, leicht und unauffindtig.
Es ist die Route, die sich im südwestlichen Teil des Asiago Plateaus windet und in unmittelbarer Nähe zu den malghesischen Strukturen im Gebiet der Gemeinde Caltrano verläuft, die sich auf der Seite des Plateaus befindet, das auf das Val d'Astico und die venezianische Ebene blickt. Es ist leicht zu folgen und zu lokalisieren, weil es gut durch spezielle Pfeile, Tabellen und Plakatwände an verschiedenen Punkten entlang der Route ausgeschildert ist.

es ist wirklich passabel für jedermann,so nicht nur von Fans des Gehens, sondern auch von Familien mit Kindern (auch mit Kinderwagen im Schlepptau), Wandern, Radfahren, MTB, E-Bikes und Reiten (sowie mit dem Auto und Motorrad).
Unser Rat ist, diese Route während der Sommerzeit zu nehmen, wenn die Hütten alle geöffnet sind (in der Regel von Juni bis September), vor allem, wenn Sie es als"Geschmackspfad" mit einem Stopp zu den Hütten für die Verkostung und den Kauf der typischen Produkte unternehmen möchten. Wir weisen jedoch darauf hin, dass diese Route im Winter nicht empfohlen wird, da aufgrund des Vorhandenseins von Schnee einige Abschnitte unsicher sein können.
Es ist ein Ringweg,der sich durch grüne Weiden und üppige Wälder schlängelt und zum größten Teil einen spektakulären Blick auf die venezianische Ebene genießt. Die Route, gerade weil sie kreisförmig ist, kann an verschiedenen Stellen gleichgültig genommen werden; Wir haben uns entschieden, es von der Pozza del Favero Resortaus zu fuß zu gehen, das Auto in der Nähe der Alpine Bar Refugezu verlassen und gegen den Uhrzeigersinn weiterzufahren.
Wir weisen darauf hin, dass unsere Route etwas länger ist als das, was traditionell vorgeschlagen wird, da wir uns entschieden haben, einige der Malghe von Caltrano zu erreichen (es gibt 6, alle vor kurzem renoviert, zusätzlich zu zwei, die als Ferienhaus fungieren), wobei wir die "Abweichungen" nehmen, die auf dem Weg sind und zu ihnen führen.
Damit Sie vorbereitet gehen, warnen wir Sie auch, dass die Route fast alle im Freien ist,nur wenige Abschnitte den Wald durchqueren und daher schattiertsind; an sonnigen Tagen, daher ist es empfehlenswert, die Kappe zu verwenden, um den Kopf und Sonnenschutz zu reparieren, um sich vor leichtem Sonnenbrand zu schützen (hier ist die Temperatur in der Tat immer angenehm und frisch und Sie wirklich bräunen, ohne es zu merken). Für den Rest sind die Empfehlungen diejenigen gültig für jeden Spaziergang in den Bergen.

SO GELANGEN SIE ZUM AUSGANGSPUNKT

Um den Ausgangspunkt zu erreichen, gingen wir die Straße von Cesuna di Roana zur Kubelek Hütte,aber an der Kreuzung des Magnaboschi Friedhofs nahmen wir den Feldweg nach links (ohne weiter in Richtung Kubelek). In der Nähe der Alpine Bar Refuge angekommen,parkten wir das Auto und machten uns zu Fuß auf den Weg, um zu entdecken, was sich als echtes Wunder herausstellte!

DIE RING ROUTE VON CALTRANO'S MALGHE TOUR

Wenn Sie das Auto in der Nähe der Alpenhütte verlassen,stehen Sie vor einer kurzen Abfahrt zum Alpenbecken, wo Sie trinken und die Kühe auf der Weide erfrischen.
Von hier, an der ersten Kreuzung,beschlossen wir, den Feldweg nach links zu nehmen, der nach Malga Carriola (1240 m über dem Meeresspiegel) führt, ein Bauernhaus, das auch die Möglichkeit zum Essen bietet.

Offensichtlich, da diese Malaga so nah an unserem Ausgangspunkt, entschieden wir uns, nicht hier zu stoppen (und nicht einmal in der nächsten), lieber zu stoppen, um zu aktualisieren und uns zu erfrischen uns bei etwa 2/3 unseres Weges und genau zu Malga Serona, die einzige unter Caltranos Übeln, um den Asiago Dop Cheesezu produzieren.

In mountain bike sulla salita verso Malga Foraoro

Zurück zu unseren Stufen an der Kreuzung mit der Hauptstraße, folgten wir derAngabe des Pfeils für die Tour der Malghe,vorbei an derehemaligen Malga Carrioletta,bis zur Kreuzung nach Malga Paa (1225 m über dem Meer), zu dem wir den Schmutz auf unserer rechten Seite nahmen, um einige Bilder des Hauses zu machen. Auch hier, wenn Sie wollen, können Sie aufhören zu essen (Spezialität Rindfleisch Ihrer eigenen), aber wie gesagt, unser Ziel für das Mittagessen war ein anderes.

Über eine kurze bewaldete Strecke erreichen Sie die Gabelung nach Bocchetta Paa (1286 m über dem Meeresspiegel), die durch eine Umleitung von der Hauptstraße und einem Feldweg erreicht wird, flankiert eine schöne Weide mit einem Pool von Weiden im Wald gesetzt. Von der Hauptstadt Bocchetta Paa genießen Sie einen spektakulären Blick auf das Valdastico und die Summano-Berge, Novegno und Pasubio. Eine Kuriosität darüber: die Hauptstadt, die sich am Rande des Felsens mit Blick auf die Ebene, direkt über dem Mund, erhebt, wird von der "Madonna des Crauti" gesagt, weil von Herrn als Abstimmung nach einer entgangenen Gefahr in Auftrag gegeben wurde. Zuccato, Inhaber einer bekannten Firma Vicentina, die Sauerkraut herstellt.

Zurück auf der Hauptstraße geht es leicht hinauf in Richtung Malga Sunio; Vorbei an der Gabelung für das Bauernhaus auf der rechten Seite, in Übereinstimmung mit der"General straße"(von der aus ein Weg der Erinnerung beginnt auf den Orten des Großen Krieges),gehen wir immer auf der gepflasterten Straße, beginnend kurz danach, um das Spektakel der riesigen venezianischen Ebene zu sehen,mit den Berici Hügeln und den Euganei Hügeln. Weiter links ist an den dunklen Tagen sogar die Lagune von Venedigam Horizont zu sehen.

Etwas weiter, auf einem Feldweg bergauf auf der linken Seite,erreichen Sie Malga Foraoro (1375 m über dem Meeresspiegel), auch ein Bauernhaus. Es lohnt sich, einen Abstecher zum Bauernhaus zu machen, nur um den herrlichen Panoramablick auf die Ebene zu genießen, den Sie von hier oben genießen. Wir weisen auch darauf hin, dass der Bauernhof die Möglichkeit bietet, Ihre Wasserflasche kostenlos ohne Verpflichtung zu konsumieren zu füllen, sowie Wasser für Ihren Hund zu haben.

Malga Serona

Ich stieg auf der asphaltierten Straße ab,weiter für etwa 1,7 km, schließlich erreichte ich Malga Serona (1267 m über dem Meeresspiegel), erreichbar, indem ich den Feldweg aufder rechten Seite nahm. Hier, nach ca. 10 km zu Fuß vom Ausgangspunkt, gönnten wir uns eine wohlverdiente Erholungspause und ein Mittagessen mit frischen Pasta des Bauernhauses und einem fantastischen Hackbrett gemischt mit Fleisch, Wurst und Käse,einschließlich der renommierten Asiago Dop,aus eigener Produktion! Und um in Süße zu beenden eine ausgezeichnete Ricotta-Kuchen mit Beeren und schwarze und weiße Schokolade Salami, beide hausgemacht. Wir haben nicht einmal einen Besuch im Shop verpasst, um die ausgezeichneten Produkte des Hofeszu kaufen.

Ausgeruht und sättigiert, setzten wir unsere Route entlang der Hauptstraße fort und fuhren nach ca. 1 km nach links in Richtung Malga Fondi,einer weiteren Molkerei, die Käse, Joghurt, Brot und Weine aus eigener Produktion direkt verkauft.

Wir fuhren dann weiter die Straße nach Malga Cimafonte (der Stadt Calvene) auf der rechten Seite, dann dieehemalige Malga Lovarezze, jetzt ein Ferienhaus. Von hier aus fuhren wir weiter, bis wir unseren Ausgangspunkt an der Alpine Bar Refuge erreichten, vorbei kurz vor der Votivkapelle, die dem Beschützer des Hl. Johannes Gualberto derer gewidmet war, die im Wald arbeiten.

Wir weisen darauf hin, dass es entlang der Strecke mögliche Varianten gibt,die befahrbar sind, indem man die klassische Route aufgibt und Maultier- und Alternativpfaden folgt.

Wir beachten auch, dass, wenn Sie aus Lusiana oder Bassano del Grappa kommen,können Sie die Tour der Malghe von Caltrano von der Straße, die vom Berg Horn kommt,nehmen können, wählen Sie es im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn je nach Ihren Vorlieben zu reisen.

© Asiago.it RESERVIERTE REPRODUKTION

Alle Rechte vorbehalten. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden an Personen und Sachen, die entlang dieser Route entstanden sind.

Fotogallerie Caltrano Malghe Tour Route

Die Fotos sind in der Reihenfolge der Reiseroute