Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Routen auf dem großen Krieg

Ausflüge und Routen auf den Seiten des großen Krieges

Routen und historische Routen von den Altopiano di Asiago

Das hundertjährige Jubiläum des ersten Weltkrieges auf die Hochebene von Asiago

Die Routen auf den großen Krieg-Seiten für Sie vorbereitet, von Asiago.it. Schluchten des Plateaus direkt betroffen von den Ereignissen des ersten Weltkrieges, oft dauerhaft markiert.

Jede Route hat eine ausführliche Beschreibung, Hinweise auf den Schwierigkeitsgrad und viele atemberaubende Fotos. Die Pfade angezeigt, sind zu Fuß passierbar (und oft auch in Mountainbike).

Vom 23 Mai bis 11. November 2015 2018, Altopiano di Asiago bereitet sich auf feiern das hundertjährige Jubiläum des großen Krieges mit einer Reihe von Veranstaltungen und Angebote, die die Möglichkeit geben, wissen und denken Sie daran...

Alle Rechte vorbehalten.

Ausflugsroute Trescha Conca - CAI 804 - Fort Corbin - Trescha Conca

forte corbin altopiano asiago

Corbin Fort Route PATH-FUNKTIONEN Einfache Schleifenroute von der Kirche Trescha Conca nach Fort Corbin,der größten großen Kriegsfestung auf dem Plateau. Die wunderbaren Landschaften, zwischen denen sich der Weg entwickelt, und der Besuch der Festung machen diese Route sowohl aus natürlicher als auch aus historischer Sicht interessant und geben dem Wanderer, der ihn bereist, ein wirklich einzigartiges Erlebnis. Insgesamt windet sich die Strecke sowohl auf asphaltierten als auch auf unbefestigte…

lesen sie mehr

Trescha Conca - Fort Corbin - Monte Cengio - Trescha Conca

strapiombo sulla pianura vicentina

Route Forte Corbin - Berg Cengio PATH-FUNKTIONEN Diese einfache Ringroute,die in Trescha Concabeginnt und ankommt, führt den Wanderer zu Orten von großem historischen Interesse,die mit den Kriegsereignissen des Ersten Weltkriegs verbunden sind: Fort Corbin und Mount Cengio. DieRoute nach punta Corbin Fort ist ausgeschildert und der Fonds ist in gutem Zustand bis zum Fort, das vor kurzem renoviert wurde. Auch im Rest der Strecke ist der Weg in der Regel in gutem Zustand. Die Route als Ganzes win…

lesen sie mehr

Route nach Portule Mouth

bocchetta Portule bigthumb

MERKMALE DES TRAILS Vom Transitverbot am Anfang ist der Boden in ausgezeichnetem Zustand, bis zur Sichtung der Bastion der Bocchetta, wo der Weg etwas steinig und bergauf aussieht, aber schließlich ist es nur ein langer Spaziergang! SO GELANGEN SIE ZUM AUSGANGSPUNKT Von der Kreuzung des Millepini Parks (am Eingang zu Asiago) nehmen Sie die Provinz 349 nach Trient; 12 km von Asiago nimmt die Straße nach Larici / Portule auf der rechten Seite. ITINERARIO: Portule Mund Technische Anleitung Schwier…

lesen sie mehr

Mountainbike Route (MTB) Cesuna - Mount Cengio - Fort Corbin

forte corbin

Fort Corbin Schöne und malerische Route, die zum Berg Cengio führt, wo Sie die Barschstraße mit Blick auf die Ebene und das Fort Corbin, eine der wichtigsten Festungen desAsiago Plateaus, besuchen können. Der Anstieg, nicht zu anspruchsvoll, weil fast der gesamte Asphalt, gibt der Strecke einen durchschnittlichen Schwierigkeitsgrad. ITINERARIO (MTB) : Cesuna - Mount Cengio - Fort Corbin Technische Anleitung Länge: 22 km Klettern: 530 Meter. Maximale Höhe: 1287 mt Schwierigkeiten: Durchschnittli…

lesen sie mehr

Route von Campolongo Refuge nach Forte Campolongo

a42 resti di fureria alloggio soldati etc

MERKMALE DER STRECKE Die Piazzale Rifugio Campolongo ist auch der Ausgangspunkt. Die Route Links für das Fort ist gut markiert und für einen Angriff kurz vor der Hütte mit kein Eintrag. Unten in hervorragendem Zustand, bis zu der Festung, die erst kürzlich renoviert. WIE ERREICHE ICH DEN AUSGANGSPUNKT Strecke: vom Rifugio Campolongo, starke Campolongo Technische Hinweise Schwierigkeitsgrad: Einfach Höhenunterschied: 180 m Höhe min: 1549 m ü.m Max Höhe: 1720 m über dem Meeresspiegel Länge: 5 Km …

lesen sie mehr

Wasserweg – Süßer Mobilitätspfad Enego-Valdifabbro-Coste-Valdicina-Enego

sentiero acqua2

Wasserweg – Enego ITINERARIO: Wasserweg - Enego Technische Anleitung Schwierigkeitsgrad: Einfach Länge: 7.0km Positive Differenz: 259m Maximale Höhe: 782m vor allem Mindesthöhe: 728m vor allem Fahrzeit (ungefähr): 2h 50min Geeignet für: Familie, Trekking, Nordic Walking, Laufen Sehenswürdigkeiten: Die Bezirke Valdifabbro und Coste, die Höhle des Val Dicina, der Blick auf den Brenta-Kanal Fonds: Asphaltstraße, Feldweg und Weg PATH-FUNKTIONEN Der Wasserweg,eine der schönen sanften Mobilitätsroute…

lesen sie mehr

Weg des Forts – Süßer Enego-Coldarco Mobilitätspfad von Sub-Fosse-Enego

sentiero forte1

Fort Trail - Enego ITINERARIO: Fort Trail - Enego Technische Anleitung Schwierigkeitsgrad: Einfach Länge: 6.4km Positive Differenz: 444m Maximale Höhe: 839m vor allem Mindesthöhe: 568m vor allem Fahrzeit (ungefähr): 2h 50min Geeignet für: Familie, Trekking, Nordic-Walking, Trailrunning Sehenswürdigkeiten: Coldarco di Mezzo es contrada, Das Coldarco Fort, das Piovega Mule Fonds: Gepflasterte Straße, Feldweg, Weg und gepflastertes Maultier PATH-FUNKTIONEN es ist eine Route voller Kuriositäten und…

lesen sie mehr

Ausflug von Osteria Fontanella zum Horn

monumento caduto ignoto per liberta monte corno thumb 250

Denkmal für die Unbekannten auf dem Horn EINFÜHRUNG ZUR ITINERARY Diese angenehme und unerfreuliche Exkursion findet zwischen den abgerundeten Gipfeln des Gebirges statt, die mit Ost-West-Achse die Asiago conca nach Süden grenzenund sie von der Ebene trennen. Die flachen Täler, die sich von Norden erheben, durchdringen die Gipfel übersehen, hoch auf der südlichen Böschung des Massivs, mit den"Mundstücken",immer Transitrouten zwischen dem Plateau derSieben Gemeinden und der venezianischen Ebene.…

lesen sie mehr

Wanderung auf den Monte Corno

monte corno monumento ai caduti thumb 250

Monte Corno Im südlichen Teil derHochebene von Asiago ist das Dorf von Lusiana (750 m ü.m.) präsentiert ein Territorium gekennzeichnet durch weite Täler mit Flüssen und Bächen in den Tieflagen und typisch alpinen Umgebungen in höheren Lagen. Im Norden der Stadt ist der Monte Corno (1383 m ü.d.m.), zusammen mit der natürlichen Landschaft sowohl menschliche Aktivität Jahrhunderte Verwandte zu diesem Beweis des großen Krieges als Soldatenfriedhöfe und Schanzenkönnen Sie beobachten. Der Weg führt a…

lesen sie mehr

Ausflug Le Contrade di Conco

vista della valle da conco thumb 250

Panorama von Conco SO GELANGEN SIE ZUM AUSGANGSPUNKT DER ROUTE Die Route beginnt im Zentrum von Fontanelle,einem Weiler der Gemeinde conco, leicht erreichbar von Asiago aus folgend der Wegbeschreibung nach Conco/Bassano. Wenn Sie in der Nähe des Zentrums ankommen, können Sie Ihr Auto auf dem Platz oder in den angrenzenden Bereichen parken. ITINERARY: Distrikt eConco Technische Anleitung Schwierigkeitsgrad: mittel-einfach Differenz: 200m Gehzeit: 2 Stunden Bedeutet: Gehen ROUTENBESCHREIBUNG Vom …

lesen sie mehr

Basa Senocio Kreuzungsstraße in Monte Meatta und Bocchetta Portule

malga portula con dorsale del meatta e pozza thumb 250

Malga Portule und Meatta Dorsal EINFÜHRUNG ZUR ITINERARY Der Ausgangspunkt der Route kann mit dem Auto von Asiago in Richtung Trient erreicht werden. Vorbei an Camporovere und dem Val d'Assa, fahren Sie auf der Provinzstraße für etwa fünf Kilometer, erreichen Sie den Bereich desFeldweges, der nach rechts in Richtung Galmarara abzweigt (Indikatorschild nicht deutlich sichtbar). Sie nehmen diese Straße, die bis zur halben Küste auf der Südseite des Val Scaletta geht, bis Sie den Talboden wieder a…

lesen sie mehr

Routenwanderung Cima Larici - Cima Mandriolo

cima mandriolo con vista levico e caldonazzo thumb 250

Panoramablick auf Levico und Caldonazzo SO GELANGEN SIE ZUM AUSGANGSPUNKT Vom Zentrum von Asiago fahren Sie mit dem Auto nach der Fahrt nach Trient – Camporovere, links das Zentrum der letzteren nach ein paar Kilometern entlang der Provinzstraße rechts in Richtung Larici – Val Formica. Befahren Sie die Straße an Haarnadelkurven, an der Kreuzung halten Sie die rechte Seite, wo Sie Ihr Auto am Straßenrand oder in der Nähe von Larici Refuge parken können. ITINERARY: Larici-Mandriolo Technische Anl…

lesen sie mehr

Routenausflug auf dem Mount Cornone

panorama dal monte cornone su fiume brenta thumb 250

Panoramablick auf Brenta EINFÜHRUNG ZUR ITINERARY Foza,sowie das gesamtePlateau der Sieben Gemeinden,war durch den Ersten Weltkrieg völlig verärgert. Überall sind immer noch deutlich die Zeichen, die von mehr als vier Jahren des Kampfes hinterlassen wurden, einschließlich der Gegend des Berges Cornone: obwohl halb unbekannt, hat es beschichtet, auch wie vor kurzem nach der neuen Veröffentlichung von Paolo Volpato "AmRande des Abgrunds" einer der strategisch wichtigenPunkte der italienischen Fro…

lesen sie mehr

Red-Echar-Bertigo-Ronco Carbon Ronco Carbon Exkursion

valbella da col del rosso thumb 250

Valbella da Col del Rosso EINFÜHRUNG ZUR ITINERARY DieAsiago Plateau Seven Gemeinden wie bekannt wird durch die Anwesenheit von zahlreichen Gebieten gesehen, die der Schauplatz des Großen Krieges waren. Die Route, die wir vorschlagen, führt durch die Orte, an denen die Schlacht um die Drei Berge zwischen Ende 1917 und 1918 blutig ausgetragen wurde. Insbesondere der Ausflug, der vom Parkplatz der Valbella Skilifte im Ronco Carbon Resort in Gallio beginnt,führt zuerst auf der Seite des Berges Val…

lesen sie mehr

Ausflug nach Bivio Italia und Campo Gallina di Galmarara

campo gallina al galmarara thumb 250

Galmarara Henne Feld EINFÜHRUNG ZUR ITINERARY Dieser Pfad schlängelt sich auf einem falschen Trocken- und Petroseplateau im Herzen der sogenannten "Hochzone" nördlich der Asiago Conca, wo sich die oberen Gipfel des Plateausbefinden. Die Umgebung ist mit voralpinen Weiden im Wechsel mit felsigen Felsen und Mugheta bedeckt. Von besonderem Interesse ist das Vorhandensein zahlreicher Karstphänomene, die durch große Senken, tiefe Abgründe und "furchende Felder" repräsentiert werden. Zu Fuß können Si…

lesen sie mehr

Val Magnaboschi Ausflugsroute - Monte Zovetto

panorama da zovetto su altopiano thumb 250

Panorama EINFÜHRUNG ZUR ITINERARY ITINERARY: Val Magnaboschi - Mont Zovetto Technische Anleitung Schwierigkeitsgrad: leicht Differenz: 150m Höhenmin: 1.087m über dem Meeresspiegel Maximale Höhe:1.232m über dem Meeresspiegel Länge: 3,6 km (Hin- und Rückfahrt) Gehzeit: 2 Stunden Bedeutet: Gehen Das ganze Gebiet, das wir mit diesem Spaziergang besuchen werden, ist berühmt für die Ereignisse, die sich hier während des Ersten Weltkriegs ereignet haben,und insbesondere dafür, dass wir ab März 1918von…

lesen sie mehr

Ausflug nach Cima XII

cima dodici croce altopiano di asiago thumb 250

Eisernes Kreuz Cima XII EINFÜHRUNG ZUR ITINERARY Cima XII (oder Cima Twelve) ist auch bekannt als Ferrozzo aus der Italianisierung des Namens cimbro, Freyjoch, die von Frey-joch oder Joch von Frea (skandinavische Randanität, der der Name des Berges gewidmet worden war) ableitet. Es ist der höchste Gipfel des Asiago Plateau Seven Comuni und der gesamten Provinz Vicenza mit seinen 2336 U-Bahnenund befindet sich im nördlichen Teil des Plateaus, an der Grenze zum Trentino. Tatsächlich liegt die Cim…

lesen sie mehr

Ausflug Malga Fratte - Melette di Foza - Monte Fior (Ein Jahr auf dem Plateau)

malga lora cartina ecomuseo sfondo cimitero guerra italiano thumb 250

Routenkarte EINFÜHRUNG ZUR ITINERARY Zwischen dem 5. und 8. Juni 1916 auf dem Acrocoro der Melettes die vier Alpenbataillone "Argentera", "Morbegno", "Val Maira"und"Monviso",Teil derAlpini FozaGruppe und der sechs Bataillone des 151. und 152. Infanterie-Regiments der Brigade "Sassari",ohne jegliche Unterstützung von Artillerie, Artillerie, Artillerie, Sie verhafteten die heftigen Einheiten der 6. kaiserlichen Divisionauf dem letzten Berg Bollwerk des Berges Fior und Mount Castelgomberto, einsch…

lesen sie mehr

Route für den Berg Ortigara, den Kalvarienberg der Alpen

monte ortigara colonna mozza thumb 250

EINFÜHRUNG IN DIE ROUTE FÜR MOUNT ORTIGARA Die Route führt zur Entdeckung eines der berühmtesten Orte für die reiche Geschichte der Asiago Plateau Seven Gemeinden. Von verschiedenen Schwierigkeiten,ist es geeignet für Besucher, die einen Tag in der Geschichte der Alpen während des Ersten Weltkriegs eintauchen möchten. Das Interesse ist historisch für die Ereignisse des Ersten Weltkriegs,der naturalistischen Art für die typische Mondumgebung des Berges und schließlich der Tierwelt und Floristik …

lesen sie mehr

Great War Route: Prunno, San Sisto Ridge, Kaberlaba, Barenthal - Asiago

sentiero settore inglese prunno thumb 250

EINFÜHRUNG ZUR ITINERARY Es dauert nur ein paar Autominuten und ein paar freie Stunden, um in die Natur eintauchenzu können, und kombiniert einen entspannenden Spaziergang, der für jeden geeignet ist, mit dem Besuch einiger Orte, die noch immer unauslöschliche Zeichen der Geschichte und Kultur des Plateaus der siebenGemeinden tragen. Die vorgeschlagene Reiseroute wird uns in der Tat zur Entdeckung einiger bedeutender Orte führen,die einerseits mit alten Traditionen desPlateaus verbunden sind un…

lesen sie mehr

Ausflugsroute auf dem Berg Cengio

Itinerario Monte Cengio largethumb

EINFÜHRUNG ZUM ROUTE FÜR MOUNT CENGIO Zu den Besonderheiten des Gebietsdes Plateaus der Sieben Gemeinden gehört die historische Bedeutung. Die Route des Monte Cengio führt den Wanderer zu einem der spektakulärsten und bedeutendsten Orte des Ersten Weltkriegs zu besuchen. Die Route ist ideal für diejenigen, die eine anspruchslose Route mit dem Besuch eines Ortes von hohem historischen Wert kombinieren möchten, an einem Ort, von dem aus Sie eine der schönsten Landschaften des Plateaus bewundern k…

lesen sie mehr

Reiseroute Ausflug nach Cima Portule

panorama mozzafiato dal portule thumb 250

Cima Portule EINFÜHRUNG IN DIE ROUTE Die Portule oder Pòrtel im Cimbro oder Deutsch Kempelist ein Bergrückendes Nördlichen Plateau, von die meisten des Asiaghese Beckens sichtbar. Wie in vielen Teilen derAsiago Hochebene 7 Gemeinden wurde auch in diesem Bereich leider den großen Krieg. Die Ring-Route, die wir vorschlagen, Orte wo Krieg Theater entstanden Straßen, Logistikzentren, Aquädukte, Seilbahnen, einige von ihnen noch sichtbar heute weitergeben. Es ist ein Ausflug von besonderer historisc…

lesen sie mehr

Reiseroute für die Cala del Sasso - Hochebene von Asiago

la cala del sasso altopiano di asiago

Die Calà del Sasso di Asiago Reiseroute : Calà del Sasso Technische Hinweise Schwierigkeitsgrad: Mittel-hoch Höhenunterschied: 744 m Min. Höhe: 221 m ü. m. Max Höhe: 965 m ü. m. Länge: ca 7. Km (einfache Fahrt) Gehzeit: ca. 3:0 (Pace) Media: gehen Wie erreiche ich den Ausgangspunkt Die downhill-Strecke von Asiago Auto nach SP72 in Richtung Bassano del Grappa Der Sasso di Asiago hineingreifen zu nehmen. Kam das Dorf Campomezzavia ( 8,5 Meilen von Asiago) ist immer noch eine Meile Wende, an der K…

lesen sie mehr