Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

ArteMusica Kultur-Konzert-Pianistin Elijah Carson

Samstag 10/12/2016 um 21:00
KONZERTE
11 10 elia cavedon

Musik von Beethoven, Schumann, Liszt

Der Verein öffnet seine Winter-Konzertsaison Artemusica Kultur mit einer interessanten Klavierkonzert, die stattfinden wird am Samstag 10. Dezember in den Ratssaal in Canove um 21.00 Uhr.

Der Star des Abends der junge und talentierte Pianistin Elijah Carson , die Intepreterà einige der schönsten und virtuosen Seiten, Beethoven, Schumann und Liszt.

Dieses Konzert bestätigt, dass die durch die kulturelle Vereinigung von Roana Adressen die Talente geachtet, die zwar sehr jung, bereits zahlreiche Erfolge in ihrer musikalischen Karriere sind.

Elijah Carson wurde in Mailand im Jahr 1995 geboren und begann im Alter von 11 Jahren de unter der Leitung von Mo Gaetano Lorandi Klavierunterricht, dann melden Sie sich in Musik Schule Veneto Stadt von Thiene und nach der High School mit musikalischen Experimente a. Pigafetta, Vicenza, wo er nahm Klavierunterricht der Meister Alessandra Fabio und Diego dal Santo und gewann er das Stipendium für beste Schüler des Musicals ".

Nach dem High-School-Abschluss, trat er die akademischen Periode 2014 am Konservatorium a. Pedrollo in Vicenza, in der Klasse von Mo Riccardo Zadra.

Kontextuell verfeinert mit Leidenschaft seine Vorbereitung nach mehrere Meisterkurse bei Meister, einschließlich Stefania Neonato, Roberto Prosseda, Alessandra Maria Ammara, Boris Berman, John O'Connor, Benedetto Lupo und Sheikh Dawood.

Er tritt als Solist, Kammermusiker, sowohl in zahlreichen Veranstaltungen von College a. Pigafetta und dem Konservatorium der Musik a. Palmer sowie in zahlreichen Konzerten in Vicenza.

HINWEISE ZUR KARTE
Die siebte Klaviersonate in d-Dur, ist eine Komposition in vier Sätzen des ersten Beethoven, am Ende der OP. 10 in die Feder im Fett Töne von jugendlicher Energie, sondern Mischungen in eine Qual hinter den Kulissen der Zusammensetzung, so dass es fast eine tragikomische Oper immer präsent.
Weiter geht es mit dem Klavierstucke D946 von Franz Schubert, drei "Piano Pieces", die sich auf emotionale Dualität Beethoven, weitere Anruf Aufmerksamkeit dank Meisterschaft mit dem Schubert schafft es, jede innere Situation cantabile der menschlichen Seele.
Gefolgt von zwei weitere funkelnde und fröhliche Stücke: Gnomenreigen, die erste "Zwei Konzertetuden" von Franz Liszt, was "Tanz der Zwerge" und der Walzer op. 64 Nr. 1 von Frédéric Chopin übersetzt.
Schließlich verlassen wir das letzte Wort zu Liszt von "Harmonien Poétique et Religeuses", dass Sie "Funérailles", das siebte Geschichte in der Sammlung, geschrieben als Folge der Revolution von 1848 in Ungarn, wo Verweise auf das Drama der Verlust von im Krieg Angehörigen, die Beerdigung und militärische Marschmusik aus ungarischen Virtuosen sind meisterhaft umgesetzt werden.

Die Ernennung, bei freiem Eintritt, schließt sich leichte Erfrischungen.

Alle Rechte vorbehalten.
info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann