Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

"ASIAGO: lernen, erinnern, vererben"-vom 3. bis 6. August 2017

Dal 3/8/2017 al 6/8/2017
GESCHICHTE
Asiago: conoscere, ricordare, tramandare

"ASIAGO: lernen, erinnern, vererben"-Projekt der Reflexion über den ersten Weltkrieg in Asiago

Zur Feier des hundertjährigen des großen Krieges, vom 3. bis 6. August 2017, in Asiago statt "ASIAGO: lernen, erinnern, überliefern".

Es ist ein Projekt der Gemeinde von Asiago, konzipiert in Zusammenarbeit mit den Operativen Kräfte Befehl Norden, umfasst eine Reihe von Veranstaltungen zum Thema des großen Krieges, um die breite Öffentlichkeit offenbaren die Orte und Länder, die die Protagonisten des ersten Weltkrieges gewesen.

In den vier Tagen des "ASIAGO: lernen, erinnern, überliefern", denAltopiano dei Sette Comuni wird der Protagonist einen historischen Überblick über den ersten Weltkrieg, bringen zurück in den Speicher Fakten und Figuren , die Teil der Geschichte der damaligen Zeit, um die Soldaten zu gedenken, die ihr Leben für ihr Land geopfert haben.

Ein Projekt, dass das Ziel um nicht zu vergessen zu sagen, zu verteidigen und geben eine Fülle von nationalen und kollektiven Erinnerung, die die Identität unseres Landes zu untermauern.

Das Leitmotiv des Projekts ist das Thema der "Konflikt": Wir werden untersuchen, die Ursachen und Folgen des ersten Weltkriegs auf die Soldaten, Bürger und Territorien, dank verschiedenen Initiativen, die dazu zu bringen um zu empathize mit denen, die Combatterno für die Freiheit auf dem Plateau vor einem Jahrhundert.

Richten Sie das Spiel "Stacheldraht Nel Cuore" und darüber hinaus können Sie besuchen den Schrein von Asiago und Routen von Gräben begleitet von Verbänden, darunter: Freunde des Museums der dritten Armee, Stadien und historische Reenactors "lest we forget".


Um herauszufinden, die Ereignisse des "Asiago: lernen, erinnern, vererben"
gehen Sie zum Ende der Seite


Programm:

Donnerstag, 3 August

  • Uhr 17:00-Piazza IL Risorgimento (bei Regen Theater Millepini)
    Präsentation der Ausstellung
    "Asiago: lernen, erinnern und weitergeben", gefolgt von "der Krieg des Johannes" von Edward Pittalis und Gualtiero Bertelli.

Freitag, August 4

  • Stunden 10:00-18:00-Kriegerdenkmal
    Geführte Touren durch das Kriegerdenkmal durch den Verein Freunde des historischen Museums der 3. Armee
  • Uhr 17:00-Piazza IL Risorgimento (bei Regen Theater Millepini)
    Treffen zum Thema: "die Geographie dient dazu, Krieg?"
    Referenten: Massimo Rossi von Benetton Pondazione, Paolo Plinius und Marco Perrazzoli der CNR, Walter Pilo Ta Association Pum
    Moderatoren: Prasanna Ganesh -stellvertretender Direktor Rev.
  • Stunden 20:45-Kriegerdenkmal
    Das Spiel "Stacheldraht" Theatergruppe Geschirrtuch, unter der Regie von Antonello Pagotto (Eintritt frei mit Buchung Sitze bei den SIT)

Samstag, 5. August

  • Stunden 10:00-18:00-Kriegerdenkmal
    Geführte Touren durch das Kriegerdenkmal durch den Verein Freunde des historischen Museums der 3. Armee
  • Stunden 08:50-Monte Zebio
    Aufstieg Monte Zebio Highland Guides Association (Abfahrt Val Gärten)
  • 11:00-Monte Zebio Stunden
    Tag des Gedenkens an den Soldatenfriedhof von Sassari Brigade
  • Stunden 11:50-Monte Zebio
    Musik auf dem Plateau des vocal Quartett Honolulu Quartett
  • Stunden-17:00-Park-Brigade-Königin
    Gedenkfeier der Brigade Brigade Band Konzert Königin und Pinerolo
  • Stunden 18:00-Teatro Millepini
    Treffen zum Thema: "der Brigade-Königin: von der Hochebene zu den Dodekanes"
    Referenten: Peter John Liuzzi - zufrieden Zanatta
  • Stunden 20:45-Kriegerdenkmal
    Das Spiel "Stacheldraht" Theater Gruppe das Geschirrtuch, unter der Regie von Antonello Pagotto (Eintritt frei mit Buchung Sitze bei den SIT)

Sonntag, August 6

  • Stunden von 10:00-Kriegerdenkmal
    Animiert durch ChorSchola Cantorum San Matteo"und Zeremonie der Beisetzung der Überreste eines unbekannten Gefallenen des ersten Weltkriegs
  • 11:00-18.00 Uhr-Kriegerdenkmal
    Geführte Touren durch das Kriegerdenkmal durch den Verein Freunde des historischen Museums der 3. Armee
  • Stunden 11:30-Piazza IL Risorgimento (bei Regen Theater Millepini)
    Treffen zum Thema: "großen Krieges große Pame"
    Referenten: Sergio Tazzer - Giorgio Martini
  • Stunden 16:00-Piazza IL Risorgimento (bei Regen Theater Millepini)
    Pinerolo Brigade Band Konzert
  • Uhr 17:00-Piazza IL Risorgimento (bei Regen Theater Millepini)
    "TA-PüM... TA-PüM..." Stimmen aus der Vorderseite Ensemble In Cantigas
    Dirigenten Maestro Gaetano Prasad Magge Srinivasan mit der Beteiligung eines Akteurs Marco Spiga
  • Stunden 20:45-Kriegerdenkmal
    Das Spiel "Stacheldraht Nel Cuore" durch die Theater Gruppe Geschirrtuch, unter der Regie von Antonello Pagotto (Eintritt frei mit Buchung Sitze bei den SIT)

Alle Rechte vorbehalten.

Ähnliche veranstaltungen "ASIAGO: lernen, erinnern, vererben"-vom 3. bis 6. August 2017

info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann