Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

Show "Von der Regentschaft zum Wiederaufbau. The Archive Unveiled" in Asiago

Dal 16/3/2019 al 14/7/2019
Ausstellungen
Mostra archivio ad Asiago

Historische Ausstellung im Asiago Prisons Museum vom 16. März bis 30. Juni 2019

DIE MOSKAU IST STATE PROROGATA FINO BIS 14. Juli 2019

Vom 16. März bis 30. Juni 2019ist im Museum "Die Gefängnisse" in Asiagodie Ausstellung "Vonder Regentschaft zum Wiederaufbau" zu sehen. Das Archiv enthüllt. Das große Projekt der Neuordnung und Programma di luglio Archivio Svelato 2019 Wiederherstellung des Historischen Archivs der spektakulären Regency der sieben Gemeinden und der Gemeinde Von Asiago."

Die Ausstellung wird von derStadtverwaltung von Asiago,dem Ministerium für Tourismus und Kultur und dem Vorsitz desStadtratesvorgeschlagen, dank des Beitrags der CariVeronaStiftung, in Partnerschaft mit der Kulturinstitut Cimbra und mit der Schirmherrschaft des Regionalrats von Venetien und der ProvinzVicenza.
Das Aufbau- und visuelle Kommunikationssystem wurde vom Studio B. LAB design von Antonio und Roberto Busellatokuratiert, die wissenschaftlichen Inhalte und die Materialauswahl wurden von Archivarin Dr. Ilaria Zacchilli kuratiert. , vom Bergführer, Mittelgebirgsbegleiter Filippo Menegatti,und wurde durch die wichtigen Beiträge von Dr. Giancarlo Bortoli,Professor Sergio Bonato,Professor bereichert Elisabeth Girardi.

Diese Ausstellung beginnt mit dem großen Projekt der Neuordnung des Archiverbes derStadt Asiago, das 2009 von der Stadtverwaltung durch den damaligen Kulturgutachter Roberto Rigoni Stern begonnen und im Laufe der Jahre mit dem Unterstützung der Region Venetien und der CariVerona-Stiftung durch die lobenswerte Arbeit der Archivarin Dr. Giulia Turrina,die in enger Synergie mit dem Archiv Superintendence von Venetien und Trentino Südtirol durchgeführt wurde.

Das"UnveiledArchive" will eine Chance für alle Hochplan-Bürger, Bildungseinrichtungen und Enthusiasten sein, endlich das wichtige Archiverbe derStadt Asiago zu entdecken, die er glaubte verloren, und durch sie, die eigentümliche Geschichte unseres Territoriums und seiner Institutionen, von der Geburt der "Spektakulären Regency der sieben Gemeinden" bis zum Wiederaufbau nach dem Ersten Weltkrieg.

Dank des Führers der eindrucksvollen "Zeitlinie", die entlang des Hauptkorridors des Museums "Die Gefängnisse" eingerichtet wurde, werden durch die Archivdokumente die Ereignisse und Protagonisten entstehen, die die Geschichte des Asiago Plateaugeprägt haben. In den angrenzenden Räumen werden sie in Fan öffnen, wie in einem großen Buch, siebenSchwerpunkte, die sich auf die Privilegien, die dem Bund der siebenGemeinden gewährt, die institutionelle Struktur der Regentschaft,die Verwaltung des agrosilvo-pastoralenErbes, der wichtigen Schutzmaßnahmen der Regentschaft an den nördlichen Grenzen des Plateaus, der Entwicklung vor dem Ersten Weltkrieg,der Großer Krieg und schließlich zum Wiederaufbau.

Der absolute Protagonist und privilegierte Wissensmedium wird das Archivdokument sein, das zum Zeugnis der "internationalen" Beziehungen wird, die im Laufe der Jahrhunderte von einem kleinen, aber stolzen Verband von Gemeinden mit den Hauptprotagonisten unterhalten wurden. Venezianische und europäische Geschichte, in der unerbittlichen Suche nach der Aufrechterhaltung der eigenen Autonomie. Autonomie also, die seit fünf Jahrhunderten verteidigt wird, wurde als das Land, auf dem die Grundlagen für ein Leben im Gleichgewicht mit der empfindlichen Bergumgebung zu legen, schlägt ein ursprüngliches Modell der Bundesregierung und kollektive Verwaltung des Erbes agro-silvo-pastoral.

DasArchiv derRegentschaft, das Sieben-Gemeinden-Konsortium und das Konsortium unter den kriegsgeschädigten für den Wiederaufbau, der Fotofonds "Monti", zusammen mit den Dokumenten aus demStaatsarchivvon Venedig, aus dem"Staatsarchiv vonVicenza, aus der BertolianaBibliothek, von der Stiftung Bürgermuseen,der Internationalen Galerie für Moderne Kunst in Ca'Pesaro, werden sie die Meilensteine einer kollektiven Erzählung bezeugen im Laufe von sieben Jahrhunderten.

Ausgehend von der ersten Diplomderlassung der Privilegien von Mastino della Scala (1339), dank der Wiederentdeckung der Widmung an die Serenissima (1405), im Schatz der venezianischen pacta, die die wichtigsten internationalen Verträge von der unterzeichneten Republik veneta, wird es beweisen, dass der Bund der sieben Gemeinden wurde als ein echter "kleinerStaat". Das Register der Beratungen der Regenten präsentiert sich als privilegierter Zeuge, um die abenteuerliche Reise des letzten Kanzlers der Regenten Domenico Rigoni Stern, an den Hof von Wien zu folgen, in dem Versuch, die Alten erhalten zu sehen rechte. Es wird daher möglich sein, in seinen Hauptstadien die überzeugende Erzählung einer kleinen, großen Geschichte zu verfolgen, die sowohl durch die wichtigen Dokumente des Kanzleramts der Dominanten venetiens als auch durch das Von den Notaren der Nachbarn geschriebene Protokoll, die Versammlungen der Familienoberhäupter, die den Kern des institutionellen politischen Systems bildeten, auf dem der kleine Bund der sieben Gemeinden beruhte.

Nach dem Ende der Regentschaft wird das Archiv des Konsortiumsder siebenGemeinden, das seine wichtigen Funktionen der Verwaltung des agro-silvo-pastoralen Erbes erbt, es ermöglichen, die Entwicklungslinien des Plateaus in den1800er Jahren und der ersten zu verfolgen . 900,mit der Geburt der ersten Infrastruktur und touristischeBerufung, auch durch den Bau der Eisenbahnliniebegünstigt.

DasFotoalbum "Monti",das von Leutnant Renzo Monti zwischen 1916 und 1918 für logistische Zwecke angefertigt wurde, eröffnet einen unveröffentlichten Einblick in den GroßenKrieg, in die Bereiche hinter der Front und in den Militäralltag.

Die Wiedergeburt aus der Kriegszerstörung wird durch das Projekt für das Hauptquartier des neuen Rathauses von Asiago und die Praktiken des Konsortiums für Rekonstruktionen unter den kriegsgeschädigten Asiago dokumentiert, die von den städtischen Mitarbeitern gebildet wurden, die unermüdlich an der Realisierung des "neuen" Asiago gearbeitet.

"Zumersten Mal kann der "Schatz", der aus unserem Archiverbe besteht, in all seinen Facetten geschätzt werden, dank der wichtigen Arbeit der Neuordnung und des wissenschaftlichen Beitrags der von der Verwaltung ernannten Experten. städtisch. Es ist eine einzigartige Gelegenheit, die Zeugnisse dieser wichtigen Geschichte zu genießen, die jeder Highlander von Kindheit an gehört hat, und das ist die Grundlage unserer Traditionen", erklärt der Präsident des Stadtrates, Michela Rodeghiero.

Begleitet wird die Ausstellung während der gesamten Entfaltungszeit von wichtigen und verschiedenen Veranstaltungen, die die unglaubliche Vielfalt der angesprochenen Themen und die vielen Facetten und Variationen, denen die Ausstellung zuteil wird, voll und ganz aufgreifen: Reihe von Exkursionen und geführte Ansichten zum Thema durch die PlateauGuides, eine Reihe von Konferenzen von Experten und Wissenschaftlern kuratiert, die eine eingehende Debatte über die vielen Themen durch dokumentarische Zeugnisse eröffnet eröffnen wird, Workshops für Kinder, moduliert nach Alter und Grad der Bildung, um die Kleinen näher an die Welt des Archivs und des kulturellen Erbes der Highlands zu bringen, und schließlich wird ein Kurs in Kalligraphievorgeschlagen werden, der darauf abzielt, "schön zu schreiben" Fans.


Gehen Sie zum Ende der Seite, um alle Veranstaltungen anlässlich der Ausstellung organisiert zu sehen


information

Die Ausstellung läuft vom 16. März bis 30. Juni 2019 14 Juli 2019

Öffnungszeiten und Tage

Zeit: 10 / 12.30 - 15.30 / 19.30

  • täglich geöffnet 1.-14. Juli
     
  • jeden Samstag und Sonntag vom 17. März bis 30. Juni,
  • täglich geöffnet 20.-25. April,
  • eröffnet am 1. Mai

entzücken

Eintritt - 5.00 ganz - 3.00 ermäßigt

Kostenlos für Behinderte und Kinder bis 6 Jahre

Für weitere Informationen und Buchungen klicken Sie auf die grünen Tasten am unteren Rand der Seite



Ereignisse

 

FÜHRUNGEN MIT FÜHRUNGEN ZUR AUSSTELLUNG
Herausgegeben von Plateau Guides

Details

Eintritt &siehe und Führung : 15.00

Treffen im Gefängnismuseum mit eigenem Auto um 15 Uhr

Für die Abfahrten ab 8.45 Uhr Treffen an der Station Bar

Infos und Reservierungen bis 18.00 Uhr am Vortag - Um die Highland Guides zu kontaktieren, klicken Sie auf CONTACT GUIDE

Ausgabedaten

  • Sonntag 17 März - 15/18.30
    "Die 4 Obersten von Asiago - Der Oberst der Villa"
     
  • Samstag 23 März - 15/18.30
    "La Belle Epoque hat auch Asiago durchquert"
     
  • Sonntag 24 März - 15/18.30
    "Die 4 Obersten von Asiago - Der Oberst der Kirche"
     
  • Samstag, 30. März - 15/18.30
    "Wiederaufbau eines Territoriums - Wälder und Länder"
     
  • Sonntag, 31. März - 15/18.30
    "Die 4 Obersten von Asiago - Der Oberst der Schlange"
     
  • Samstag 6 April - 15/18.30
    "Die 4 Colonels von Asiago - Der Oberst des Waldes"
     
  • Sonntag, 7. April - 8.45/16.30
    "Die Selbstverwaltung der Regentschaft der sieben Gemeinden. Die Grenzen und der Fall der Stümpfe von 1752 in der Ebene von Marcesina"
     
  • Samstag 13 April - 15/18.30
    "La Belle Epoque hat auch Asiago durchquert"
     
  • Sonntag 14 April - 15/18.30
    "Die 4 Obersten von Asiago - Der Oberst der Kirche"
     
  • Samstag 20 April - 15/18.30
    "Wiederaufbau eines Territoriums - Wälder und Länder"
     
  • Sonntag 21 April - 15/18.30
    "Die 4 Obersten von Asiago - Der Oberst der Schlange"
     
  • Samstag 27 April - 15/18.30
    "Die 4 Colonels von Asiago - Der Oberst des Waldes"
     
  • Samstag 4 Mai - 15/18.30
    "Die 4 Obersten von Asiago - Der Oberst der Villa"
     
  • Sonntag, 5. Mai - 15/18.30
    "La Belle Epoque hat auch Asiago durchquert"
     
  • Samstag 11 Mai - 15/18.30
    "Die 4 Obersten von Asiago - Der Oberst der Kirche"
     
  • Sonntag 12 Mai - 15/18.30
    "Wiederaufbau eines Territoriums - Wälder und Länder"
     
  • Samstag, 18. Mai - 8.45/16.30
    "Die Selbstverwaltung der Regentschaft der sieben Gemeinden. Die Grenzen und der Fall der Stümpfe von 1752 in der Ebene von Marcesina"
     
  • Sonntag 19 Mai - 15/18.30
    "La Belle Epoque hat auch Asiago durchquert"
     
  • Samstag 25 Mai - 15/18.30
    "Die 4 Colonels von Asiago - Der Oberst des Waldes"
     
  • Sonntag 26 Mai - 15/18.30
    "Die 4 Obersten von Asiago - Der Oberst der Villa"
     
  • Samstag 1 Juni - 15/18.30
    "La Belle Epoque hat auch Asiago durchquert"
     
  • Sonntag 2 Juni - 15/18.30
    "Die 4 Obersten von Asiago - Der Oberst der Kirche"
     
  • Samstag 8 Juni - 15/18.30
    "Wiederaufbau eines Territoriums - Wälder und Länder"
     
  • Sonntag, Juni 9 - 15/18.30
    "Die 4 Obersten von Asiago - Der Oberst der Schlange"
     
  • Samstag 15 Juni - 15/18.30
    "La Belle Epoque hat auch Asiago durchquert"
     
  • Sonntag 16 Juni - 15/18.30
    "Die 4 Colonels von Asiago - Der Oberst des Waldes"
     
  • Samstag 22 Juni - 15/18.30
    "Die 4 Obersten von Asiago - Der Oberst der Villa"
     
  • Sonntag 23 Juni - 8.45/16.30
    "Die Selbstverwaltung der Regentschaft der sieben Gemeinden. Die Grenzen und der Fall der Stümpfe von 1752 in der Ebene von Marcesina"
     
  • Samstag 29 Juni - 15/18.30
    "Wiederaufbau eines Territoriums - Wälder und Länder"
     
  • Sonntag, 30. Juni - 15/18.30
    "Die 4 Obersten von Asiago - Der Oberst der Kirche" Sonntag 23 Juni - 8.45/16.30
  • Freitag, 5. Juli - 8.45 Uhr NEU, NEU
    "Die Selbstverwaltung der Regentschaft der 7 Gemeinden. Die Grenzen und der Fall der Stümpfe von 1752 in der Ebene von Marcesina"
  • Sonntag, 7. Juli - 15.00 Uhr NEU, NEU
    "Wiederaufbau eines Territoriums - Wälder und Länder"

  • Samstag, 13. Juli - 15.00 Uhr NEU, NEU
    "Die 4 Colonels von Asiago - Der Oberst des Waldes"

FÜHRUNGEN DURCH DIE AUSSTELLUNG
herausgegeben von Plateau Guides

Details

Eintritt und Führung zur Ausstellung

Buchungen bis 18.00 Uhr des Vortages - Für weitere Informationen und Buchungen klicken Sie auf die Schlüssel am unteren Rand der Seite

Besuchsdaten und -zeiten

Jeden Samstag und Sonntag vom 17. März bis 30. Juni - 17.30 bis 18.30 Uhr

Am 07/04 - 18/05 - 23/06 Besuche finden von 15.30 bis 16.30 Uhr statt


FÜHRUNGEN DURCH DIE AUSSTELLUNG
mit Archivarin Ilaria Zacchilli

Details

Eintritt &siehe und Drive-by

Besuchsdaten und -zeiten

Allein unter der Woche mit mindestens 10 Teilnehmern
Gebucht unter


spielen
am Millepini Theater in Asiago

Details

Samstag, 25. Mai um 21 Uhr - Millepini Theater

"Ezzelino und das Buch des Befehls"
nach dem gleichnamigen Roman des Ezzelino and Palio Study Centre in Romano. Regie: Roberto Frison

Freier Eintritt mit Reservierung im SIT - Für weitere Informationen und Reservierungen klicken Sie auf die Tasten am Ende der Seite


Konferenzen

Termine

  • Freitag 22 März - 18/19.30
    Prof. Sergio Bonato
    "Die Ursprünge der Privilegien der Sieben alten Commons"
     
  • Samstag, 20. April - 18/19.30 Rathaus-Ratssaal von Asiago
    Dr. Consuelo Hammer
    "Die Regentschaft der sieben Gemeinden: politische Organisation und Verwaltung von kollektivem Eigentum"
     
  • Freitag, 3. Mai - 18/19.30 Regency Hall in Montana Union
    Prof. Flavius Rodeghiero
    "Der Große Krieg kommt"
     
  • Freitag, 24. Mai - 18/19.30 Rathaus-Ratssaal von Asiago
    Prof. Luke Trevisan
    "Grenzland. Geschichte einer Einschließung, die auf dem Plateau der Sieben Commons noch nicht vollständig definiert ist"
     
  • Samstag, 8. Juni - 18/19.30 Prisons Museum Konferenzraum
    "Speicher... Erinnerungen"
     
  • Freitag, 28. Juni- 18/19.30 Rathaus-Ratssaal von Asiago
    Dr. Giancarlo Bortoli
    "Ex Igne Splendidior. Die Wiedergeburt Von Asiago"
  • Freitag, 5. Juli - 17:30 Uhr Ratssaal Asiago Rathaus NEU
    Dr. Ilaria Zacchilli
    "The Historical Archive of the Municipality of Asiago"
  • Freitag, 12. Juli - 17.30 Uhr Ratssaal Asiago Rathaus NEU
    Avv.Ivone Villani
    " Confinement und Zipid. Die Grenzangelegenheiten des Zuschauers"

Workshops
von Museumsmitarbeiterin Lucia Spolverini

Termine

  • Samstag 23 März - 16.15/17.15
    "Lasst uns die Magie des Papiers entdecken, Papier, das ich dich berühre"
     
  • Samstag 20 April - 16.15/17.15
    "Kalligraphie-Kurs, schreiben Sie wie... Unentschieden"
     
  • Samstag, 18. Mai - 16.15/17.15
    "Die Orte erzählen, Toponymismus des Plateaus"
     
  • Samstag 29 Juni - 16.15/17.15
    "In den frühen Tagen des Papiers, das Pergament"
  • Freitag, 5. Juli - 16.00 /17.30 Uhr NEU
    "DieKunst und Werkzeuge des Zeichnens von der Antike bis zur Gegenwart: architektonischesDesign"
  • Samstag 6 Juli - 16.00/17.30 NEU, NEU
    "C Kalligraphiebär: Wie man mit Kunst schreibt und zeichnet"

  • Sonntag, 7. Juli - 16.00 /17.00 Uhr NEU, NEU
    " Wir kennen die verschiedenen Papiermedien: Papyrus, Pergament und Papier"
  • Freitag 12 Juli - 16.00/17.30 NEU, NEU
    "Erste Annäherung an die Cymbra-Sprache. Die Orte sagen: toponomastica cimbra des Plateaus"
  • Samstag 13 Juli - 16.00/17.30 NEU, NEU
    "Wie die Hütten zur Zeit der Regentschaft der Sieben Gemeinden gebaut und verwaltet wurden. Die Malga der Zukunft gestalten"
  • Sonntag, 14. Juli - 16.00/17.00 Uhr NEU, NEU
    " Geschichten, die zum Respekt vor der Natur einladen: Berge, zwischen Wäldern und Wiesen. Ihre Geheimnisse erzählt von der Antike bis zur Gegenwart durch die Stimmen der Kinder


Workshops
für Kindergärten, Grund- und Sekundarschulen

Termine

  • Freitag 29 März - 9.30/12.30
    "Lektion zum Architektonischen Design"
     
  • Freitag, 12. April - 21.30/12.30 Uhr
    "Erster Ansatz zur Cymbra-Sprache"
     
  • Freitag 24 Mai - 9.30/12.30
    "Lasst uns die Magie des Papiers entdecken, Papier, das ich dich berühre"
     
  • Montag, 3. Juni - 21.30/12.30 Uhr
    "In den frühen Tagen des Papiers, das Pergament"

CALLIGRAFIA COURSE
Stadtbibliothek

Details

"Schönzu schreiben. Italico - das kursive Schreiben der '400"
von der professionellen Kalligraphin Anna Schettin

Min 8 - max 15 Teilnehmer mit Reservierung im Museum


85,00 pro Person Kit enthalten

Termine

Sonntag 23 Juni - 9/18


Klicken Sie auf das Bild, um den Veranstaltungskalender anzuzeigen

Eventi mostra Archivio Svelato

Alle Rechte vorbehalten.

Informationen und Anmeldung kontaktieren Sie das Museum Gefängnisse mit den Tasten unten.


Andere veranstaltungen Museo Le Carceri (Comune di Asiago)

Ähnliche veranstaltungen Show "Von der Regentschaft zum Wiederaufbau. The Archive Unveiled" in Asiago

info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann