Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

Autoren in 2017 Quadrat-Präsentation des Buches "das Relikt von Konstantinopel" von Malaguti p.-22 August 2017

Dienstag 22/8/2017 um 17:30
BUCHER
Malaguti -La reliquia di Costantinopoli

Paolo Malaguti präsentiert sein Buch "das Relikt von Konstantinopel" in Gallium, anlässlich der Ausstellung "Autoren in den Straßen"-22. August 2017

Das Sommerfest auf dem Platz Autoren erreicht seine letzte Datum: Dienstag, 22. August 2017, Piazza Italien in Gallium, der Autor Paul Malaguti präsentiert sein Buch "das Relikt von Konstantinopel".

Die Veranstaltung ist geplant für 17,30 Uhr.

Werden Sie eine Zeit genießen die fesselnde Geschichte dieses schönen Buches und teilen eine Leidenschaft für das Lesen.

Organisiert wird das Treffen in Zusammenarbeit mit der Bibliothek Gesetze und Träume von Abano Terme.


DIE RELIQUIE VON KONSTANTINOPEL

1565, Venedig. Die Sonne berührt auch der Friedhof von San Zaccaria, wenn alte John nur im Grab des Klerikers, seinem ehemaligen Lehrer Gregorio Eparchie schleppen von Pissegamorti drei Herzogtümer wieder belebt. Will nicht den Sarg von morschem Holz oder Knochen bedeckt mit Fusseln und Schimmel zu stehlen. Er ist auf der Suche nach ein Pamphlet. Eine Zeitschrift "verpackt Stück Wachstuch, verschlossen mit einem schwarzen Band, die er selbst, fünfzig Jahre zuvor, unter dem Boden des Meisters versteckt hat, haben geschworen, niemals stöbern sie oder erwähnen Sie es niemandem. Das Pfand kann jedoch nun gebrochen, sein, weil die Anmerkungen in dieser Anlage sind der einzige Anhaltspunkt, was zu einigen sehr kostbaren christlichen Reliquien führen könnte verloren gegangen sind. Das Tagebuch öffnet im Jahre 1452, als Gregory – "den Bart und schwarz» und «Taube» Körperbau mehr Ruderer, die – gemeinsam mit seinem Geschäftspartner, die jüdische-venezianischen Maleachi Bassan in Adrianopel ankommt. Die Stadt, ein Jahrhundert früher, grausamen Spektakel in den Augen der zwei junge Kaufleute in Venedig von den osmanischen Türken zerrissen. Achtundzwanzig Segler eine Galeere von Mercado der Serenissima, vorgeworfen, dass Bestellungen aus der Festung von Boghaz-Kesen, Ungehorsam von Mehmed II, Verkehr auf den Bosporus zu kontrollieren, wurden gefoltert, getötet und auf Gedeih und Verderb Hunde in öffentlichen Straßen gebaut. Die Absicht der junge Sultan, ein Junge von 19 Jahren dünn und blass, ist klar: zu eine Demonstration der Stärke vor belagern die Stadt, die für Christen, die Mutter und das fahren auf der ganzen Welt, die Magd des Vaters ist: Konstantinopel, der Arche der Heiligkeit, beherbergt die größte Anzahl von christlichen Reliquien. Während eine kleine Armee von griechischen und Genueser, Venezianer versuchen, den Ansturm der Türken abzuwehren, Gregory hat eine Idee: Abrufen aller "Fragmente des Paradieses» gehörte zu den Heiligen und verstreut in den Kirchen, im Keller und in den großen kaiserlichen Palast in Konstantinopel, um auf diese Weise das Christentum zu retten." Auch für Maleachi Bassan, in dessen Geist der Gedanke, dass Kranke ist verlockend sein werde, die kostbare Reliquien noch verkauft werden. So sind zwischen Hinterhalte, Fluchten und Rätsel, die zwei junge Kaufleute über das Unternehmen... Mit einer riesigen Dokumentation in der Lage schreibt, originalgetreu wiederzugeben, die Architektur von Konstantinopel belagert durch die Osmanen und militärische Strategien, Sprachen, Religionen und Sitten der Zeit, Paolo Malaguti ein Abenteuerroman von der unaufhaltsamen Narrative Spannung. Und wir liefern zwei unvergessliche Protagonisten, Söhne des fünfzehnten Jahrhunderts: der kluge und unterwürfig Kleriker Gregory und unvorhersehbaren Jude Maleachi.


PAOLO MALAGUTI

Paolo Malaguti arbeitet als Lehrer in der Provinz Treviso und Vicenza. Mit dem Verlag veröffentlicht Saranda Auf Grappa nach Sieg (2009), die Silbenschrift Veneto (2011) und die Kaufleute der verbotenen Drucke (2013).
Mit dem Buch "das Relikt von Konstantinopel" Wettbewerb bei der Strega-Preis im Jahr 2017.

Alle Rechte vorbehalten.
info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann