Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

8 Städte zu entdecken

Asiago Conco Enego Foza
Gallio Lusiana Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

CAMPOGALLINA: Tageseltern Ausflug mit GUIDE PLATEAU 13. August 2018

Montag 13/8/2018 um 08:45
WANDERUNGEN
Campogallina

Exkursion in die Orte des großen Krieges mit Guides ALTOPIANO di Asiago-"Campogallina, eine Stadt in den Wolken"

STÖBERN SIE IN GESCHICHTE UND NATUR IM MITTELLAND

Campogallina, eine Stadt in den Wolken.

Auch heute noch nach 100 Jahren sehen Sie, dass die gut erhaltenen Reste der außerordentliche logistische komplexen, strategischen Punkt der 6. Infanterie-Division fast 2000 Meter österreichisch-ungarischen gebaut.

Eine echte "Zitadelle" gebaut nach der Strafexpedition im Juni 1916, mit allen Dienstleistungen: Netz- und Lagerung-tanks, Kino, Kirche, Dutzende von

Campogallina

Zulassung zur Hütte und Lagerhallen.

Auch die wichtige Feldlazarett # 1303 und der Friedhof. Erstaunlich, Straßen (jetzt teilweise Pfade aus den Weg des Friedens), verbunden in der gesamten Region mit den ersten Zeilen, insbesondere auf der Ortigara; durch die wichtige Durchgangsstation von der Seilbahn # 13 aus der Ebene des Vezzena serviert.

Neben imposanten Denkmal, das den Bereich und engagierten "für die Helden"dominiert, fiel auch deutlich die Reste der Division mit dem Denkmal, das erinnert an seinen Kommandanten, Feldmarshal a.e. Von Mecenseffy, am 6. Oktober 1917 an die Hänge des Corno di Campo Verde, an das Geschirr, das heute seinen Namen trägt. 13,45 Uhr durch das Observatorium in der Nähe der oberen Caldiera wurde unter dem Codenamen "ELSA g." den Auftrag, ein artillerieschlag auf eineinhalb Kilometer von Karl-Straße entdeckt und italienischen Observatorien Feuer gegeben. Der tödliche Schuss Teile weltweit Linien in der Nähe der Artilleriestellungen des Sektors Campanella/Caldiera. Einer der Splitter der Verpuffung voller Aufnahmen 6 ungarische Divisionskommandeur, der kurz darauf starb.

Heute in der ganzen Gegend, umgeben von einem einzigartigen naturalistischen Kontext scheint einen Schritt zurück in die Geschichte.

Schwierigkeitsgrad: mittlerer Zeit 6 Stunden Unterschied 500 m +

AUSFLUGSPROGRAMM:

Abfahrt um 8.45 Uhr an der Bar, der alte Bahnhof am Eingang des Platzes das Eisstadion von Asiago geplant;

Wanderzeit: 6 Stunden

Schwierigkeitsgrad: mittlerer Höhe 500 m +

Kosten für den Ausflug Leitfaden für die Führung

Erwachsene: €15,00

Kinder unter 15 Jahren: €5,00

Anleitung: Philip Menegatti - mittlere Bergführer Begleiter College des Veneto

Reservierungen müssen vor 18.00 Uhr am Tag vor:

Telefon: 3407347864 eine E-mail zu senden. Kontaktieren Sie klicken uns bitte die Schaltflächen unten.

DRESS-CODE:

Stiefel oder Wanderschuhe, lange Hosen (keine Jeans), Regenjacke, Hut und Handschuhe, Fleece Jacke, Kleidung passen in einer Invernlale Umgebung

EMPFOHLENES ZUBEHÖR:

Trekking-Stöcke, Sonnenschutz

Mit dem Auto bewegen.

LESEN SIE DEN GRAD DER SCHWIERIGKEIT:

Einfach: Die Route führt auf Waldwegen, Schotterpisten oder leichten Trails immer gut erklärt und ohne Orientierungsprobleme bei Nebel oder Schlechtwetter. Die Pisten sind innerhalb der 250-300 Meter und die Länge der Strecke ist in drei Stunden enthalten. Es ist ein wenig lange Spaziergänge erfordern ein Sportschuh, nicht unbedingt der leichte Schuh oder Stiefel.

Leicht/Mittel: Die Route führt auf Waldwegen, Schotterpisten oder leichten Trails immer gut markiert. Die Pisten sind innerhalb der 250-300 Meter und die Länge der Strecke ist in 3-5 Stunden enthalten. Es ist ein wenig lange Spaziergänge, die erfordern Wandern Schuh oder Stiefel.

Mittel: Die Strecke drei Stunden überschreitet, ist komplexer, findet auf dem Trail mit einigen anspruchsvollen Aufstieg oder Abstieg aber überwindbar ohne Bergausrüstung. Das Land kann getrennt oder fehlende Signale sein. Die maximale Steigung ist noch im Umkreis von 300 m.

Durchschnitt/anspruchsvolle: Die Strecke drei Stunden überschreitet, ist komplex, für die Differenz von bis zu 500 Metern oder für die Dauer der Wanderung bis zu 6 Stunden, findet auf dem Trail mit einigen anspruchsvollen Aufstieg oder Abstieg aber überwindbar ohne Bergausrüstung. Das Land kann getrennt oder fehlende Signale sein.

Herausforderung: Verkehren, die erfordern erweiterte Ausbildung, Erfahrung und Körperkraft seitens derer, die ihnen folgen. Sie müssen wissen, wie man mit Geschick auch in gefährliches Terrain bewegen: steile Schutthalden, steile Hänge oder dichten Busch, groß und unreferenced, rock Schritte, Mangel an Quellen. Die Schwierigkeit des Geländes und die Entfernung von Referenzpunkten erfordern eine vollständige Autonomie. Wo es angegeben, muss das folgende Material wie ein Zelt, Biwaksack, Biwakieren bringen Herd kann, brauchen Lebensmittel, Training, Energie und Motivation.

ÜBER U.S.-HIGHLAND GUIDES

Uns "Plateau" wir sind die erste Gruppe von professionellen Guides des Plateaus. Wir sind lokale Führer, die seit 2008 auf dem Territorium des Altopiano dei Sette Comuni betreiben.  Mitgliedschaft auf der Website von Mitgliedern der Gruppe sorgt für eine intime Kenntnis der Vorschläge und ein sehr respektvoller Umgang gegenüber der Umwelt und seiner Geschichte. Unsere Guides sind Bergprofis erkannt und schrieb sich in der Provinz Vicenza; Sie schlagen, Busladungen von Menschen wandern und Touren in der Umgebung, je nach Bedarf durch Regionalgesetz Nr. 33 der 11.04.2002 und nach den Gesetzen der Berufsverbände der lüfterteil zu begleiten.

Alle Rechte vorbehalten.
info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann