Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

CENGIO MONTE: MORNING Exkursion mit ALTOPIANO GUIDE, 2. Juni 2020

Dienstag 2/6/2020 um 08:45
WANDERUNGEN
Monte Cengio GuideAltopiano

Geführte Exkursion mit Asiago Plateau Guides - "Mount Cengio: der Überhang am Val d'Astico"

AUSVERKAUFTE MORNING HIKE, OPEN STILL AFTERNOON INSCRIPTIONS

Dieser Ausflug ist ideal für diejenigen, die eine anspruchslose Route mit dem Besuch eines Ortes von hohem historischen Wert kombinieren möchten, an einem Ort, von dem aus Sie eine der schönsten Landschaften des gesamten Plateaus bewundern können.

Die Wanderung gilt auch von erfahrenen Wanderern als einfach,begehbar.

Der Weg entwickelt sich entlang der Südwestseite des Bergmassivs, über weite Strecken in den lebendigen Felsen geschnitzt und an einigen Stellen mit Tunneln, für etwa 4 km, so dass Sie die Höhe 1347 des Gipfels zu erreichen.

Der 200-Meter-Tropfen scheint nicht zu spüren zu sein, da die vielen Punkte von historischem Interesse (Gräben, Tunnel, Artilleriestellungen, zusätzlich zum berühmten Giersprung) angenehme Stopps ermöglichen und bei heißen Tagen die Passagen in der Galerie abkühlen können.

Der Blick auf den letzten Teil des Astico-Tals und die Rückseite der Ebene, die Sie den ganzen Weg genießen, nimmt Ihnen den Atem.

AUSFLUGSPROGRAMM:

Abfahrt ist für 8.45 Uhr vom Platz der Blauen Bucht in Trescha Conca geplant.

Dauer der Exkursion: 4 Stunden

Schwierigkeit: Einfach

AUSFLUGSKOSTEN  GUIDE FÜR VISITA GUIDATA inklusive Wiederherstellungsversicherung

Erwachsene: 20.00

LIMITED POSTS, wenn Die Registrierungen erreicht sind, werden die Registrierungen geschlossen

Führer: Giulio Nicetto Begleitender Medienberg des Kollegs der Bergführer Venetiens und Alex Pilo Amnbiental Wanderführer

RESERVIERUNGEN ERFORDERLICH VON 6.30PM THE DAY BEFORE:

📞 Rufen Sie NUR FÜR POMERGY
💻 Senden Einer E-Mail an
📲 Senden Sie eine Whatsapp an mit Nachnamen und Event-Mitgliedschaft (schreiben Sie, wenn Sie über Veranstaltungen auf dem Laufenden bleiben möchten)

ERFORDERLICHE KLEIDUNG:

MASCHERINA, GEL IGIENIZZANTE ODER GUANTI, Berg- oder Trekking-Scarpals, lange Hosen (keine Jeans), K-way, Mütze, Sweatshirt und eine Abwechslung, um immer im Auto zu bleiben

EMPFOHLENES ZUBEHÖR:

Wanderstöcke, Sonnencreme

Sich auf eigene Faust bewegen.

WER WIR SIND - PLATEAU GUIDES

Wir "Highland Guides" sind die erste Gruppe professioneller Guides auf dem Plateau. Wir sind lokale Führer, die seit 2008 auf dem Gebiet des Plateaus der Sieben Gemeinden tätig sind.  Die Mitgliedschaft des Ortes durch die Mitglieder der Gruppe gewährleistet eine intime Kenntnis der vorgeschlagenen Ziele und einen zutiefst respektvollen Umgang mit der Umwelt und ihrer Geschichte. Unsere Guides sind anerkannte Bergprofis und im Register der Provinz Vicenza eingetragen; Sie schlagen vor, Gruppen von Menschen auf Exkursionen und Führungen in das Gebiet zu begleiten, wie von L.R. Nr. 33 vom 04/11/2002 und nach den Gesetzen der Berufsbücher, zu denen Fan gehört.

LESEN DES SCHWIERIGKEITSGRADES:

EINFACH: Die Route findet auf Forststraßen, Feldwegen oder leichten Maultieren immer gut angegeben und ohne Orientierungsprobleme bei Nebel oder schlechtem Wetter statt. Die Höhen liegen innerhalb von 250-300 Metern und die Länge der Route beträgt innerhalb von drei Stunden. Dies sind ein bisschen lange Spaziergänge, die einen Wandersportschuh erfordern, nicht unbedingt den Pedula oder Stiefel.

EINFACH/DURCHSCHNITTLICH: Die Route findet auf Forststraßen, Feldwegen oder einfachen Maultieren immer gut angegeben statt. Die Höhen liegen innerhalb von 250-300 Metern und die Länge der Route liegt innerhalb von 3 - 5 ORE. Dies sind ein bisschen lange Spaziergänge, die einen Wandersportschuh oder Stiefel erfordern.

DURCHSCHNITT: Die Strecke überschreitet definitiv drei Stunden, sie ist komplexer, sie findet auf einem Trail mit einigen anspruchsvollen Anstiegen oder Abfahrten statt, kann aber ohne die Unterstützung von Bergsteigerausrüstung überwunden werden. Das Gelände kann getrennt werden oder es fehlen Signale. Der maximale Höhenunterschied bleibt jedoch innerhalb der 300 Meter.

MITTEL/HERAUSFORDERND: Die Route überschreitet definitiv drei Stunden, es ist komplex für den Höhenunterschied, der 500 Meter erreichen kann oder für die Länge der Wanderung bis zu 6 Stunden, findet es auf einem Weg mit einigen anspruchsvollen Anstiegen oder Abstieg, kann aber ohne die Unterstützung der Bergsteigerausrüstung überwunden werden. Das Gelände kann getrennt werden oder es fehlen Signale.

HERAUSFORDERUNG: Diese Routen erfordern lange Erfahrung, Training und körperliche Kraft von denen, die sie reisen. es ist notwendig zu wissen, wie man sich auch in gefährlichem Gelände fachmännisch bewegt: Kies, steile Hänge oder steile Strecken, dickes Gestrüpp, hoch und unreferenziert, Durchgänge im Gestein, Abwesenheit von Quellen. Die Schwierigkeit des Geländes und die Entfernung von den Stützpunkten erfordern völlige Autonomie. Wo angegeben, kann es notwendig sein, Biwakmaterial wie Zelt, Biwakbeutel, Herd, Essen ins Schlepptau zu bringen, erfordert Training, Energie und starke Motivation.

Alle Rechte vorbehalten.
info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann