Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

8 Städte zu entdecken

Asiago Conco Enego Foza
Gallio Lusiana Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

Das Seminar VERGESSEN vergessene GARTEN Der Garten, Asiago Mai und Juni 2014

Dal 17/5/2014 al 14/6/2014
KONFERENZEN UND MEETINGS

Seminario l'Orto Dimenticato, Asiago - Maggio e Giugno 2014Das Seminar VERGESSEN GARDEN - Der Garten Vergessene Asiago in den Monat Mai und Juni 2014

Im Rahmen des Projekts Transnationale Zusammenarbeit Die vergessene Garten - Der Garten Vergessene, dieLAG und die LAG High Mountain Vicenza Belluno zu organisieren, in ihren jeweiligen Bereichen, eine Reihe von Seminaren zu Fragen von Anbau, Verarbeitung und Vermarktung vonHeilpflanzen und Produktion Gemüse im Gebirge. 
Ziel ist es, die Aufmerksamkeit aufprofitable Möglichkeit zurDiversifizierung konzentrieren, mit dengrundlegenden Leitlinien für die technische und praktische, regulatorische, steuerliche undAbwasserentsorgung, sowie für die"Verwendung von Kräutern in der Küche und Erwachsene, Leitung so dass alle Beteiligten auf ein Business-Projekt. 

Das Seminar wird in fünf Spielen vonExperten auf dem Gebiet, in dem es die Möglichkeit, die Erfahrungen der Produzenten und Unternehmer derBerg Vicenza und 'High Bellunovergleichen behandelt strukturiert. 

Sie sind auch geplant, drei Besuche in Bildungsfallstudien im Bereich der LAG, das Feld zu vertiefen und mit den Beteiligten die Probleme diskutiert.

WIE KANN MAN TEILNEHMEN

Das Seminar ist offen für die Öffentlichkeit. Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos. 

Interessenten sollten ihre Abonnements für die GAL Berg Vicenza bis zum Stichtag 30.04.2014 beiinfo@montagnavicentina.com senden, per E-Mail. Für den Kochkurs Samstag, 14. Juni wird es eine begrenzte Anzahl von Teilnehmer.

STANDORTE VERHALTENS

Die Vorträge finden in der Halle des Berggemeinschaft des Regency Regency der Sieben Gemeinden stattfindenwird, auf der Piazza della Stazione 1 in Asiago (VI) und an anderen Orten, wo angegeben. 

Bildungsbesuche finden in den im Programm angegebenen Stellen.

PROGRAMM

SAMSTAG 17. MAI

Öffnungszeiten 9.30-12.30 Produktion und Vermarktung von Heilpflanzen: technische und Marktchancen

Flavio Kaiser, Edmund Mach Foundation (Pergine, Trento)

Themen behandelt

• Eine Anleitung zu den Sorten zur Auswahl: Arten, bei Anbau, wo die Rohstoffe finden 
• Nutzungs Machbarkeit der Anbau von Heilpflanzen 
• Die ideale Lage 
• Die Grundstücke, Anlagen und Ausrüstung notwendig 
• Pflanzenpflege 
• Das Potential des Marktes 
• Die anfängliche Investition, Betriebskosten 
• Das Engagement der Arbeit erforderlich 
• Der Marketing- 
• Profitabilität

Zeiten 14,30-16,30 Fälle in der GAL und der GAL High Mountain Vicenza Belluno: Vergleich Erfahrungen

• Heilkräuter in den Bergen, Chancen und Herausforderungen Svaluto Pier Luigi Ferro, Unternehmer (Perarolo, Belluno) 
• Die Gewinnung von ätherischen Öl der Kiefer Valmassoi John, Senner (Perarolo, Belluno) 
• Heilpflanzen und Kräuter in den Bergen Cantele Lisa, Inhaber der Firma "Calendula" (Asiago, Vicenza) 
• Das wilde Safran und Entwicklung neuer Produkte Massimiliano Gnesotto, Inhaber der Firma "Malgasiago" (Asiago - Vicenza)

SAMSTAG, 24. MAI

Öffnungszeiten 9.30-12.30 Veredlung und Verarbeitung von Heilpflanzen und Gartenbauerzeugnisse: Gesundheits-und Hygienestandards

Piermilio Ceccon / Technischer Koordinator Elisa Scalchi Prevenz. Lebensmittelhygiene und Ernährung Gesundheit Einheiten 3 Enterprise Grün

Themen behandelt

• Voraussetzungen für die Initiierung und das Management von 
• Rechte und Pflichten für den Beginn der 
• Die auf den Kleine Lokale Productions Vorschriften anzuwenden

Bildungs ​​Besuch von 14,30 bis 15,30 Stunden. Verarbeitung von Heilpflanzen: Käse begrünt Unternehmen "Waister" Canove von Roanoke

Riccardo Relations

DONNERSTAG, 29. MAI

18 bis 20,30 Stunden Produktion und Verarbeitung von Heilpflanzen in einer kleinen Firma: Nutzung Techniken, Orientierung an den touristischen Markt

Laura Adler Der Garten von Pimpinella, Biologe, Geobotanik, Inhaber der Firma

Themen behandelt

• Eigenschaften von Heilpflanzen, Kultur-und Wild: was zu bieten 
• Die Eigenschaften der Produkte und Dienstleistungen 
• Techniken der Transformation für Kosmetik und Wohlbefinden 
• Die Verarbeitung von Heilpflanzen in der Küche 
• Die Verarbeitung Workshop: Einrichtungen und Geräte 
• Behandlungen und Aktivitäten können mit dem Anbau von Heilpflanzen entwickelt werden

SONNTAG, 1. JUNI

Öffnungszeiten 9.30-12.30 Besuch Lehr-und Umwelt "Visiting Kräuter" Erkennen und nutzen Sie die Kräuter der Berge von Vicenza

von Anthony Cantele, Botaniker

SATURDAY, 7. JUNI 2014 
(IN DER KAMMER DER STADT VON LUSIANA RATES)

Öffnungszeiten 9.30-12.30 Lenkgesetz in der Landwirtschaft, Möglichkeiten zur Diversifizierung und Integration der Einkommensteuer und regulatorische Aspekte

Elisa Scalchi / Marlisa Dal Porto, Business Green

Themen behandelt

• Regulierungs-und Gesetzgebungs in der Landwirtschaft, das Gesetz der Orientierung, konzentrieren sich auf den Anbau von Gartenbauprodukten und Heilpflanzen und ihre Transformation 
• Die Rechtsformen für die Landwirtschaft 
• Direktvertrieb / Einzelhandel 
• Die Vergabe an Dritte 
• Die Bewertung der Steuer-und Einkommen generiert 
• Erklärung der landwirtschaftlichen Arbeit: Adjuvantien, Familienangehörige und Mitarbeiter 
• Aspekte der Sicherheit am Arbeitsplatz

14,30-15,30 Uhr Besuchen Lehr-Umwelt: Die Alpengarten Monte Corno, Lusiana

Der Besuch wird mit der Unterstützung der Naturführer nehmen

SATURDAY, 14. JUNI 2014 
(IN DER KAMMER DER STADT VON LUSIANA RATES)

9,30 bis 16 Stunden Lokale Produkte und Kräuter: Verwendung in der Küche

Alexander Koch Tannoia

Entdecken Sie die Kunst des Kochens mit Kräutern kultiviert und wild, mit Blumen, die Kenntnis der Funktionen.Normalerweise denken wir an Blumen als Dekoration, aber, abgesehen davon, schön, bunt und duftend, haben die Blumen auch andere Tugenden, und dieser Kurs zielt darauf ab, sie zu entdecken, zu erklären, wie Heilpflanzen, Wildkräuter und Blumen, kombiniert mit den typischen Produkten aus Vicenza verwenden zu erfinden oder entdecken Sie neue Gerichte.

TRANSNATIONALE KOOPERATIONSPROJEKT THE LOST GARDENS - DER VERGESSENE GARTEN

Initiative des Programms für ländliche Entwicklung 2007-2013 Stelle für die Informationen verantwortlich Veneto finanziert: Gal Berg Vicenza Verwaltungsbehörde: Region Venetien - Direktion von Plänen und Programmen Primärer Sektor

info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann