Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

Konzert mit Chor und Schola Cantorum Santa Cecilia in Asiago Asiago-1. Juni 2018

Freitag 1/6/2018 um 20:30
Konzerte
Concerto Coro Asiago aspettando il tricolore

Warten auf die Parade der weltweit längste Tricolor Liederabend

Freitag, 1. Juni 2018, im DOM San Matteo di Asiago, es wird ein Abend der Lieder mit Asiago Chor und Schola Cantorum Santa Cecilia di Schio.

Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr und werden Gelegenheit zu sammeln und zu warten, bis alle entlang der , in einer Atmosphäre der Feier und Freude, die der Bel Canto geben kann!


DER CHOR ASIAGO

Der "Coro Asiago" wurde 1952 gegründet von einer Gruppe von Freunden gehörten der "Schola Cantorum" Pfarrei, die beschlossen, zusammen zu kommen, die Lieder von Trient, animiert von A. T.-Leidenschaft für die Berge und zum Singen, unterstützt die Freundschaft, die zwischen ihnen entstanden war.

Das Debüt fand am 16. August 1952 in Asiago auf der Bühne auf dem Platz des "Prunno", unter dem Namen "Asiago" Chor-Gruppe.

Viele Jahre sind seitdem vergangen und der Chor Asiago hat eine wichtige Rolle nicht nur in der Kulturlandschaft des Plateaus, sondern auch der Region Venetien.

Der Chor besteht derzeit aus 33 Gegenstände, die aus verschiedenen Gemeinden des Plateaus. Dies erlaubte es ihm, numerisch und technisch, wachsen unter einem Viertel Größe nie bekannt vor.


SCHOLA CANTORUM VON SCHIO

Der Ursprung der Idee von einer Schola Cantorum in Schio ist durch die Arbeit der ehrwürdigen Elia Dalla Costa, die im Jahr 1914 einige Gesangsstunden zu einer Gruppe von franziskanischen Tertiaries vermitteln und erstreckt sich das Statut eine Schola.

Das Aufkommen des ersten Weltkrieges, bewirkt jedoch, dass die Aufnahme der aktuellen "Schola Cantorum Santa Cecilia" verzögert bis 1920 im Zuge der Gründung des Vereins Abschnitt Vicentina Santa Cecilia.
Die Verfassung des Chores ist Teil des Wiederaufbaus der Gemeinschaft Zeit, verwüstet durch den letzten Krieg, und in einer allgemeinen Bewegung der Wiederbelebung des Heiligen Song.

Unter der weisen Führung des Don Luigi Vignato, Schüler von Mons. Ernesto Dalla Libera, der Chor kommt bald zu großen ablaufebenen Dirigieren meist den liturgischen Dienst mit Studium und Durchführung polyphone und gregorianischen Gesänge.
Parallel entwickelt einen weiblichen Teil des Chores, unter der Regie von Angelina Suppi und Elsa Sketch.

Nach dem Tod von Don Luigi van der Merwe, folgt der Chor vor allem durch den Organisten der majestätische Orgel Mascioni del Duomo di Schio, Ernesto Silvestri bis 1958, beginnt die "Schola" unter der Regie von don Luigi Faber, die Tür zu den alten Pracht und damit den Beginn eines Konzerts.
Seit 1987, nach einer Zeit, in der gab es mehrere Geschäftsführer, der Chor seine eigene Identität zu finden und beginnt eine Studie des gregorianischen Chorals und Polyphonie, die führte ihn zu begehrte Auszeichnungen bei Wettbewerben erhalten.

Derzeit bis die "Schola" unter der Leitung von Luciana Silvestri Stellvertreter an liturgischen Dienst in der Kathedrale von St. Peter, die Studie und die Bereicherung des Repertoires, meist heilig, von Gregorianik Polyphonie in der klassischen Musik zeitgenössisch, Instrumental- und Kammer Gruppen in Zusammenarbeit mit. Er ist Gründungsmitglied der "Male Chorus". Ist der offizielle Chor der IPA.

[Quelle: ]

Alle Rechte vorbehalten.
info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann