Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

Kultur & Musik-Konzert für Violine und Violoncello

Montag 10/8/2015 um 21:00
KONZERTE
Duo mastromatteo

"Klassisch-folk"-Treffen zwischen der großen klassischen Tradition und die Welt volkstümliche Traditionen-Maria Saveria Mastromatteo, Violine-Francesco Mastromatteo, Violoncello-Musik von Mozart, Martinu, Kodály

Er setzte die Konzertsaison der Kultur & Musik, die, in der wichtige und abwechslungsreiche Programm, präsentiert das Konzert fahren Enthusiasten "Klassisch folk" abzielen die um 21.00 Uhr in der Sala s. Giustina di Roana Montag, 10 August stattfinden wird.

Das Duo, bestehend aus Brüder aus Puglia Maria Saveria Mahadev an der Violine und Francesco Mahadev, Violoncello wird eine heterogene und raffinierte Programm basierend auf Mozarts Musik, Martinu und Kodály vorlegen,


Das Programm konzentriert sich auf das schöne Treffen zwischen den großen klassischen Tradition und Volkstraditionen von Osteuropa, Ungarn und Böhmen. Eine Reise in die tiefere Bedeutung des Begriffs der "Populärmusik", das ist eigentlich die Reise zu seiner eigenen Identität zu entdecken. Es beginnt die Familie Mozart von der Entdeckung der individuellen und familiären Identität, durch ein Duo, der sehr wahrscheinlich ist, dass Mozart selbst zu Viola und Violine für seinen Vater entworfen hatte. Durch Haushaltsgeräte mittels einheitlicher ziehe wir auf die individuelle und vielfältige stilistische Identität in einer Zeit der Martinu und seiner neoklassizistischen Stil, aber auch die späte romantische, aber auch etwas impressionistische, aber auch mit der böhmischen Tradition verbunden. Schließlich werden wir beenden den Pfad in Ungarn, wo ein ganzes Volk findet seine historische Dimension und seine Identität in der Musik von Zoltan Kodaly, eine authentische Nationalheld.


Definiert von der Dallas Morning News "und virtuos leidenschaftlicher Vollblutmusiker", Franz Mastromatteo, führt seine Konzerttätigkeit zwischen Europa und den USA und dient auch als künstlerischer Direktor von Amici della Musica "g. Paisiello" Lucera (FG) und der gemeinnützigen Organisation "Klassische Musik für die Welt" in Austin, Texas. Er war künstlerischer Leiter der Konzertreihe "Spring of Harmony" an der St. Andrew's Presbyterian Church in Dallas. Ab 2013 ist Professor für Kammermusik am Conservatorio "u. Giordano" von Foggia, für den Sitz von Rhodos Garganico.
Magdy trat als Solist mit dem Sinfonieorchester der Wiesen in Dallas, Round Rock Community Symphonieorchester der Balcones Orchestra Sinfonica della Provincia di Foggia, Wiesen Wind Ensemble, das Orchester "Sounds of the South", der Symphonic Orchestra Stadt Pescara und die Starlight-Sinfonie. Er spielte auch das Cello Suiten von j.s. Bach, in den USA und in Italien, Debüt mit diesem Repertoire beim Ravenna Festival im Jahr 2009. Führt eine intensive Kammermusik und war eine Komponente/Gründer Daniel und Empfindung Trio Trio in Texas. Derzeit ist er sowohl dem Cellisten Trio Chénier, geboren aus der Zusammenarbeit mit d. Maley und c. Andriani, Professoren des Conservatorio "u. Giordano" von Foggia, die das Trio Mahadev. Spielt er im Duo mit dem Pianisten a. Wright, M. Schneider und c. Wright-Ivanova. Er arbeitete auch im Duo mit Bildung a. Baldi, Pump durch Aufnahme der Sonate Op. 36 e. Grieg für Centaur Records in den USA.
Cellist aufmerksam auf mehrere Executive-Praxis, Francis mit dem Barockensemble Concerto und die Italienisch-Genosse Anxanum zusammengearbeitet. Auf der heutigen Seite durchgeführt die Uraufführungen der Sonaten für Cello und Klavier von t. Schwan (2008) und t. Schläfer (2009) und Lieder für solo Violoncello von r. Taberah Franck, die Hanlon und Symplex S. T. ist
Er gewann ersten Preis beim nationalen Wettbewerb "g. Turci Violoncellistico" von Ravenna und im Duo mit dem Pianisten t. Cena, 1°-Preis des internationalen Wettbewerbs der Kammermusik "City of Padova 2003". Er diente als erster Cellist des Umberto Giordano Symphony Orchestra von der Provinz Foggia in der Saison 2003/2004 und dem Wiesen-Symphonieorchester in Dallas seit Sommer desselben Jahres bis 2008 sowie der University of Texas von 2009 bis 2012-Symphonie.
Francis promovierte 2012 unter der Leitung von B. Tsang in Cello-Performance an der Butler School of Music der University of Texas in Austin und Dallas der Meister der Musik und Künstler-Zertifikat in der Wiesen-Schule der Künste erhielt, unter der Leitung von A. Diaz. Er studierte in Italien bei l. Piovano m. Shirvani und A. m. Mastromatteo. Sie besuchte die Meisterklasse mit Lynn Harrell, h. Karttunen, d., Finckel, r. Filippini, e. Davidson, t., d. Geringas und F. kann Ormezowsky.
Im Anschluss an eine angeborene Leidenschaft für alle Aspekte der künstlerischen Welt verdient Francesco, mit Auszeichnung, Abschluss in Literatur an der Universität Bari, Veröffentlichung seiner Dissertation über Umberto Giordano für die Bastogi Editrice. Halten Sie hörende Führungen, Vorträge und Präsentationen-Konzert in Italienisch und Englisch musikwissenschaftliche.

Maria Saveria MAHADEV ist ab 2012 erste Violinen Sekunden bei Lyrik-Sinfonisches Orchester der das Teatro Petruzzelli Bari.
Gewinner des 1°-Preis beim internationalen Wettbewerb "Barockstadt Lecce" und im nationalen Wettbewerb "ACADA-ENDAS" von Genua, trat sie als Solistin und Ensemble Paisiello, Solisten und dem italienischen Philharmonischen Festival "Uto Ughi pro Roma". Gewann im Jahr 2012 die "A. Ferrari". Er spielt im Duo mit Cello und Streichtrio "Mahadev". Kammermusikfestivals Ravenna Festival, Teatro di Udine, Universität Mailand, Accademia dei Cameristi di Bari, Teatro Regio von Parma beteiligt.
Gebildet im Accademia del Teatro Alla Scala, war Teil des Orchesters "Cherubini", Regie: r. Muti von 2004 bis 2009 tourte europaweit und in renommierten Festivals: Ravenna Festival, Festival Perelada, Ravello Festival, Salzburger Festspiele, Festival Cantelli Bologna, Wiener Musikverein. Er arbeitete mit dem Orchester des Teatro Lirico in Cagliari, Toscanini von Parma Philharmonic Orchestra Sinfonica Abruzzese, Orchestra Teatro Carlo Felice in Genua und Aquilani Solisten unter der Leitung von: c. Abbado, Maazel, verpackt ihrer, Temirkanov, Barschay, Spivakov. Es ist Gewinner des Hörens im Orchester des Teatro Alla Scala in Mailand.
Er schloss sein Studium mit Auszeichnung und Lob sowohl das Diplom am Konservatorium "Morlacchi Perugia" der Bachelor-Abschluss am Institut "Peri" von r. Emilia.

Der Eintritt ist wie immer frei.
Informationen: Www. artemusicaroana.it
[email protected]
349.4673264

Alle Rechte vorbehalten.

info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann