Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

M "Charme-die Woche der Säugetiere im Natural History Museum von 27 Oktober bis 5. November in Asiago-2017

Dal 27/10/2017 al 5/11/2017
Museen
Mammalia 2017 al Museo Naturalistico di Asiago

Wöchentlich finden Sie unter den Säugetieren im Natural History Museum "Patrizio Rigoni" von Asiago und Teilnahme am Fotowettbewerb für den besten Schuss!

Auch die pädagogische Naturmuseum Patrizio Rigoni di Asiago beteiligt sich an der Initiative ich VERZAUBERUNGENmit einer Woche gewidmet Säugetiere Italiener verstorbenen Tests wie der evolutionären Druck, Eiszeiten, Naturkatastrophen, das Zusammenleben mit dem Menschen, auf uns herab.

Vor allem in der Woche vom 27. Oktober bis November 5, das Museo Naturalistico di Asiago wird eine Reihe von Führungen in seinen Zimmern zu diesem Thema vorschlagen.
Der Guide bringt Sie zur Entdeckung der Säugetier-Arten finden Sie auf derHochebene von Asiago, illustrieren ihre Gewohnheiten und Zeichen ihrer Anwesenheit in der freien Wildbahn.

Einige Exemplare der Säugetiere ausgesetzt sein werden, für die Fotosafari , M ' Reize.

Sonntag, 5. November, darüber hinaus werden die Kreativ-Werkstatt "rote Eichhörnchen zu entdecken". Nach einer kurzen Beschreibung der seine Gewohnheiten können Kinder bauen, seine "Heimat" und ein Diorama, die als Erinnerung an das Erlebnis bewahrt wird.

Im Museum werden an folgenden Tagen geöffnet:

  • Samstag, 28. und Sonntag 29. Oktober - von 15 bis 18
  • 3 Freitag und Samstag, 4 November - von 14.30 bis 17.30 Uhr
  • Sonntag, November 5 - von 14.30 bis 15.30 Uhr
  • Sonntag, November 5 - 16 um 17.30 Uhr mit der Kreativ-Werkstatt für Kinder

Safari fotografico per Mammalia 2017 al Museo Naturalistico di AsiagoDIE FOTOSAFARI

Für seine 9. Auflage dieses Jahr ich Reize bietet eine Aktivität darauf abzielen, junge Menschen (unter 35): eine Foto-Safari führt junge Teriologi Jagd auf Säugetiere innerhalb der italienischen Museen. Ziel ist es, die Themen der Museologie und Säugetiere, jüngeres Publikum vorzustellen, während anregende Beteiligung anderer Initiativen bis 2017, die in diesen Museen stattfinden wird mich fesselt.

Was ist zu tun:

"Safari" ist zu einem oder mehreren italienischen naturhistorischen Museen zu besuchen, auf der Suche nach Proben Säugetierarten innerhalb des Layouts und "Erfassung" mit Unoscatto.

KATEGORIEN UND FUNKTIONEN BILD:

Zwei Kategorien: "Kommunikation" und "Schönheit".

In der Kategorie "Kommunikation", das Foto zum Ausdruck zu bringen, auf eine originelle und kreative Weise realistisch oder symbolische 9. Ausgabe m Thema Reize belohnt werden: die italienische Säugetiere.

In der Kategorie "Beauty" werden belohnt, dieOriginalität, Ästhetik und technischer Qualität/Komposition.

Die Arten erfasst müssen Vertreter der italienischen Faunawerden. Eine Liste der Säugetierarten in Italien präsent ist auf des Vereins-Website unter der Adresse


WIE SIE TEILNEHMEN KÖNNEN

Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos und offen für alle jungen Menschen (unter 35). Jeder Teilnehmer kann ein maximum von drei Fotografien zu richten an die e-Mail-Adresse mit dem Betreff auswählen: SafariATIt_2017

Die Regeln für die Zulassung der Fotografien sind einfach:

(1) das Foto muss in einer öffentlichen Sammlung getroffen werden.
(2) die Arten müssen klar erkennbar auf dem Foto, ohne die Notwendigkeit für zusätzliche Klarstellungen sein;
(3) sind gültige Fotografien, die präparierten Tieren (ausgestopfte Tiere), vorbereitet in Alkohol, Skelette oder Teile davon darzustellen (zB. Schädel), vorbereitet, Leder und Dioramen;
(4) Bilder können Farbe oder s/w mit vertikalen und horizontalen Aufnahmen zu sein.
maximale Auflösung von 300 dpi und in JPEG (. Jpg);
(5) sind nicht akzeptierten Werke teilweise oder ganz an den Computer;
(6) Bilder entsprechen nicht Spezifikationen werden nicht berücksichtigt;
(7) für jedes Foto bringen Sie die folgende Pflichtangaben:
a. Name und Alter des Teilnehmers;
B. Titel des Fotos;
c. vertretenen Arten (gebräuchlicher Name, in italienischer Sprache);
d. Museum und Stadt, wo das Foto aufgenommen wurde.

Um die Auswahl Bilder zugelassen werden zwischen 24 Stunden und Stunden 27/10/2017 5/11/2017 ist 00.

Fotos eines Teilnehmers müssen nicht in einer einzigen Lösung gesendet werden. Pecificati Inhalte unterscheiden sich von denen in Verordnung Fotografien Vertreter werden vom Wettbewerb ausgeschlossen.


JURY

Die Jury setzt sich aus 5 Mitgliedern der CoGit und 5 Mitglieder der Bürokommunikation Atit wird für jede Kategorie, die in der Verordnung vorgesehenen Abstimmung eine unwiderrufliche Entscheidung zum Ausdruck bringen.
Die Fotografien werden anhand folgenden Kriterien bewertet:
-Originalität;
– Kreativität;
– Qualität der Fotografie;
-Übereinstimmung mit den Zielen und das Thema des Wettbewerbs.


AUSZEICHNUNGEN

Werden die ersten beiden Fotos kategorisiert für jede Kategorie im Wettbewerb vergeben. Am Ende der Safari bekanntgegeben wird der Gewinner, die Veröffentlichung seines Bildes auf der Website ATIt und ein Band der Reihe Fauna von Italien in seiner Auswahl und je nach Verfügbarkeit auf dem Markt.

URHEBERRECHT UND NUTZUNG DES MATERIALS IM WETTBEWERB

Die Rechte an den Fotos bleiben das alleinige Eigentum des Autors, die sie produziert, die die Anwendung für Veranstaltungen genehmigen soll oder Publikationen im Zusammenhang mit dem Wettbewerb selbst und für Aktivitäten im Zusammenhang mit institutionellen oder Promotion-Zwecke Italienischer Teriologica Verband und noch ohne Gewinnstreben. Sofern nicht ausdrücklich verboten, schrieb der Autor autorisiert die Organisation, Fortpflanzung im Internet (Website, Facebook-Seite) gemeinnützige Spruch des Herausgebernamen.


DAS NATURMUSEUM PÄDAGOGISCHE "P. RAFFERTY"

Das Naturkundemuseum Asiago ist ein Museum, das bewahrt und zeigt natürliche Zeugnisse im Zusammenhang mit Gebiet derAsiago Hochebene 7 Gemeinschaften.

Darüber hinaus führt das Museum auch pädagogische Aktivitäten und Öffentlichkeitsarbeit und Forschung, mit dem Ziel, Schulen bieten Dienstleistungen, Materialien und Ausbildungsmöglichkeiten für Studenten und handeln als ein Bezugspunkt Hochlandkultur für Bürger und Touristen in allen Fragen rund um Naturwissenschaften.

Alle Rechte vorbehalten.

Informationen und Anmeldung wenden Sie sich an das Museum Patrizio Rigoni Tasten unten.


Andere veranstaltungen Museo Patrizio Rigoni (Comune di Asiago)
info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann