Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

MAURO CORONA nach Asiago zur Präsentation des Buches "the Wall"-5 Februar 2019

Samstag 5/1/2019 um 17:00
Bucher
Mauro Corona - Foto di Riccardo cuor di leone fb

Präsentation des Buches "on the Wall" von Mauro Corona in Partnerschaft mit Giunti al Punto di Asiago

Samstag, 5. Januar 2019, der berühmte Schriftsteller Montanaro Mauro Corona empfängt seine Fans nach Asiago, für die Präsentation seines Buches "die Wand".

Die Begegnung mit dem niedlichen und exzentrische Schriftsteller findet um 17.00 Uhr im Teatro Millepini: Krone spricht über seinen neuen Job, veröffentlicht im November 2018, ein Roman in welche Renditen, Wald, Tieren und Menschen seiner Heimat zu sagen.

Die Veranstaltung wird organisiert in Zusammenarbeit mit der Bibliothek einen Punkt erreicht , von Asiago.


Nel muro di Mauro Corona

IN DER WAND

Mitten im Wald von einem der Berge von Norditalien findet einen Mann, eine Kabine, die seine Vorfahren gehörten. Beschließt, zu sanieren, um weiterleben und die Flucht von der Grausamkeit der Welt um ihn herum. Aber während der Arbeit wird eine bahnbrechende gut aufgestellt sein Leben für immer verändern. Hinter der Kalk in einem Hohlraum der Wand, fand die mumifizierten Leichen von drei Frauen. Und er erkennt, dass ihr Fleisch wurden graviert Schilder, fast geheimnisvolle und unbekannte Sprache Alphabet. Was ist die Geschichte von drei Frauen? Wer es dort versteckten? Was ist die schreckliche Nachricht, die diese Buchstaben chatten möchten? Und es ist möglich, dass das Doe-eyed gute, das jede Nacht aus dem Wald herauskommt wirklich schützen Menschen und offenbaren etwas will? Während die drei Mumien beginnen, ihre Gedanken und Träume zu verfolgen, legt wandeln sie in Alpträume und Halluzinationen, der Mann auf der Suche nach der Wahrheit, eine Suche, die sie für Vernichtung oder Rettung bringen kann. Oder vielleicht beides. Mauro Corona, kehrt nach Jahren in denen er kürzere Formen gewidmet war, der Roman selbst. Und sie tut dies mit einem Buch über die Erhabenheit der Natur und der Schlechtigkeit der Menschen, voller Bilder-zum Beispiel, die Pivason, die Vogel-Vampir und seinen furchterregenden, Vorbote des Todes- und Momente der Lyrik, wie die Szene in der der Protagonist fällt in einer Höhle und in eine Wasserpfütze findet eine kleine Sache, die man plötzlich das Gefühl und unerwartet Bruder. Mit "the Wall" die Krone wieder in den Wald, Tieren und Menschen seiner Heimat zu erzählen.

Alle Rechte vorbehalten.
info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann