Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

MONTE ZEBIO: Freilichtmuseum, Führung GUIDE ALTOPIANO, 6. Juni 2020

Samstag 6/6/2020 um 08:45
WANDERUNGEN
Monte Zebio - Guide Altopiano

Geführte Exkursion "Das Freilichtmuseum des Berges Zebio" Ausflug mit GUIDE ALTOPIANO - Mountain Professionals

Der Berg Zebio liegt nördlich der Stadt Asiago und hat ein großes historisches Interesse im Zusammenhang mit den tragischen Ereignissen des Ersten Weltkriegs gut beschrieben von Emilio Lussu

Entlang des gesamten Abschnitts der vorgeschlagenen Route, in der Tat, können Sie Zeugnisse der intensiven menschlichen Aktivität im Zusammenhang mit dem Bau von Werken des Krieges von 1915-1918sehen.

Wir starten im Val Giardini und beginnen sofort, wunderschöne Fichtenwälder zu erklimmen. Der Aufstieg wird immer schrittweise erfolgen.

Auf dem Gipfel werden wir alte Maultierhäuser zu Fuß gehen, die noch perfekt erhalten sind, die uns zum Besuch des Friedhofs der Sassari-Brigade führen werden. Von hier aus erreichen wir den Scalambron-Minenkrater und steigen dann auf den Berg Zebio.
Nach der Mittagspause beginnen wir mit dem sanften Abstieg, der uns zu den Maschinen zurückbringen wird.

AUSFLUGSPROGRAMM

Treffen für 8.45 Uhr von der Bar zur Alten Station in der Nähe des Platzes des Eisstadions von Asiago geplant;

Unterschied: 650D
Schwierigkeit: Durchschnitt
Reisezeit: den ganzen Tag
Interesse: Historisch, Umwelt, Landschaft

Move: Mit eigenen Mitteln

KOSTEN DER FÜHRUNG

Erwachsene: 20.00

Leitfaden: JULIO NICETTO

- Internationaler Bergführer -
- Media Mountain Companion des Alpine Veneto Guide College

RESERVIERUNGEN ERFORDERLICH VON 6.30PM THE DAY BEFORE:

📞 Rufen Sie an
💻 Senden Einer E-Mail an
📲 Senden Sie eine Whatsapp an mit Nachnamen und Event-Mitgliedschaft (schreiben Sie, wenn Sie über Veranstaltungen auf dem Laufenden bleiben möchten)

OBLIGATORISCHE ERFORDERLICHE KLEIDUNG:

MASCHERINA, GEL IGIENIZZANTE ODER GUANTI, Berg- oder Trekking-Scarpas, lang oder pino-eye Hose mit hohen Socken, K-Way, Mütze, Sweatshirt und Kleidung für einen Tagesausflug geeignet
 

EMPFOHLENES ZUBEHÖR:

Wanderstöcke, Sonnencreme, Nüsse

WER WIR SIND - PLATEAU GUIDES

Wir "Highland Guides" sind die erste Gruppe professioneller Guides auf dem Plateau. Wir sind lokale Führer, die seit 2008 auf dem Gebiet des Plateaus der Sieben Gemeinden tätig sind. Die Mitgliedschaft des Ortes durch die Mitglieder der Gruppe gewährleistet eine intime Kenntnis der vorgeschlagenen Ziele und einen zutiefst respektvollen Umgang mit der Umwelt und ihrer Geschichte. Unsere Guides sind anerkannte Bergprofis und im Register der Provinz Vicenza eingetragen; Sie schlagen vor, Gruppen von Menschen auf Exkursionen und Führungen in das Gebiet zu begleiten, wie von L.R. Nr. 33 vom 04/11/2002 und nach den Gesetzen der Berufsbücher, zu denen Fan gehört.

LESEN DES SCHWIERIGKEITSGRADES:

FACILE: Die Route findet auf Forststraßen, Feldwegen oder leichten Maultieren immer gut angegeben und ohne Orientierungsprobleme bei Nebel oder schlechtem Wetter statt. Die Höhen liegen innerhalb von 250-300 Metern und die Länge der Route beträgt innerhalb von drei Stunden. Dies sind ein bisschen lange Spaziergänge, die einen Wandersportschuh erfordern, nicht unbedingt den Pedula oder Stiefel.

FACILE/MEDIO: Die Route findet auf Forststraßen, Feldwegen oder einfachen Maultieren immer gut angegeben statt. Die Höhen liegen innerhalb von 250-300 Metern und die Länge der Route liegt innerhalb von 3 - 5 ORE. Dies sind ein bisschen lange Spaziergänge, die einen Wandersportschuh oder Stiefel erfordern.

AVERAGE: Die Strecke überschreitet definitiv drei Stunden, sie ist komplexer, sie findet auf einem Trail mit einigen anspruchsvollen Anstiegen oder Abstiegen statt, kann aber ohne die Unterstützung von Bergsteigerausrüstung überwunden werden. Das Gelände kann getrennt werden oder es fehlen Signale. Der maximale Höhenunterschied bleibt jedoch innerhalb der 300 Meter.

MEDIO/IMPEGNATIVE: Die Strecke überschreitet definitiv drei Stunden, sie ist komplex für den Höhenunterschied, der 500 Meter erreichen kann, oder für die Länge der Wanderung bis zu 6 Stunden, sie findet auf einem Trail mit einigen anspruchsvollen Anstiegen oder Abfahrten statt, kann aber ohne die Unterstützung von Bergsteigerausrüstung überwunden werden. Das Gelände kann getrennt werden oder es fehlen Signale.

IMPEGNATIVO: Diese Routen erfordern viel Erfahrung, Training und körperliche Kraft von denen, die sie reisen. es ist notwendig zu wissen, wie man sich auch in gefährlichem Gelände fachmännisch bewegt: Kies, steile Hänge oder steile Strecken, dickes Gestrüpp, hoch und unreferenziert, Durchgänge im Gestein, Abwesenheit von Quellen. Die Schwierigkeit des Geländes und die Entfernung von den Stützpunkten erfordern völlige Autonomie. Wo angegeben, kann es notwendig sein, Biwakmaterial wie Zelt, Biwakbeutel, Herd, Essen ins Schlepptau zu bringen, erfordert Training, Energie und starke Motivation.

 

Alle Rechte vorbehalten.
info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann