Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

Präsentation des Buches "Eulogy of Welcome" von und mit Arrigo Cipriani - Asiago, 10. August 2019

Samstag 10/8/2019 um 21:00
KONFERENZEN UND MEETINGS
Colloqui dell'Altipiano - 10 agosto 2019

Abend in Begleitung von Arrigo Cipriani, Gründer von Harry es Bar in Venedig, für "The Talks of the Plateau"

Der zweite Abend der Highland Talks findet am 10. August 2019um 21.00Uhr im Millepini Theatre in Asiago statt.

Das Treffen wird die angenehme Anwesenheit von Arrigo Cipriani,unternehmungslustige Mann, berühmter Gastronom, Gründer vonHarry es Bar in Venedig, die im Laufe der Jahre die berühmtesten Persönlichkeiten des Kinos, Der Literatur und der Politik beherbergt hat sondern auch geschätzter Schriftsteller.
In der Tat wird der Gast seinen neuesten Band präsentieren: Lob der Begrüßung

Ein Termin, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten für Enthusiasten und Neugierige, die die Möglichkeit haben, dem Experten in einer Atmosphäre angenehmer Geselligkeit zuzuhören und zu sprechen.


Begleitet wird der Abend von Verkostungen typischer Produkte des Handwerksvereins und seiner Gastronomen


ELOGIO VON ACCOGLIENZA

Elogio dell'accoglienza di Arrigo CiprianiDieses Buch ist ein Manifest. Ein elegantes Plakat, wie im Stil seines Autors, Arrigo Cipriani. Aber nicht weniger Kampf als ein Manifest muss sein. Cipriani ist einer der bekanntesten Italiener der Welt. Er ist nicht nur der "Patron der Harry es Bar in Venedig, sondern ein wahrer Botschafter des italienischen Stils willkommen in den vier Ecken des Planeten, mit seinen 27 Aktivitäten in sechzig Jahren Arbeit geöffnet (vor kurzem von seinem Sohn Giuseppe flankiert) und seine 3000 und mehr Mitarbeiter. Die Botschaft dieses Manifests ist klar. Der Tourismus - der in Italien nicht weniger als 70 Milliarden Euro pro Jahr wert ist und der fast 12 % des gesamten BIP ausmacht - ist willkommen. Nicht die Ausbeutung der Kunden, wie wir es in unserem Land allzu oft tun. "Seit sechzig Jahren ist die Haupttätigkeit meiner Arbeit das Catering", beginnt Cipriani in seinem Buch. "Eine im Wesentlichen Service-Aktivität. Ich werde das Thema tourismusbezogene Dienstleistungen als Angebot behandeln und nicht als die Nutzung durch Dritte." Gastfreundschaft ist ein Talent, eine Tugend, aber auch eine Kultur. Ein Talent, das wir Italiener historisch in größerem Maße besaßen als jedes andere Land der Welt, und das wir nach und nach verloren haben. Dies ist die Ermahnung von Arrigo Cipriani, der einigen Grundregeln treu bleibt. Die erste besteht darin, den Kunden in den Mittelpunkt zu stellen. Es bedeutet, ihn als Gast zu behandeln und nicht als bloßen Touristen (ein Wort, das jetzt mehrdeutig ist und von negativen Deklinationen bedroht ist). Respekt also zuallererst, und Fürsorge für den Gast, der auf unserem Territorium ankommt. Praktisch übersetzt bedeutet es, in jeder Situation oder an jedem Ort einen Dienst vorzuschlagen, der einerseits professionell ist, aber nicht ohne menschliche Wärme. Diese Grundannahme gilt für den gesamten Belpaese, von Norden nach Süden. Und vor allem Venedig, das mit den Übeln und der Degeneration des Massentourismus seit Jahrzehnten konfrontiert ist und nun zum letzten redde rationem gekommen ist.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Asiago SIT, indem Sie die folgenden Tasten drücken.

Alle Rechte vorbehalten.
info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann