Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

Veranstaltung zum Gedenken an Mario Rigoni Stern, Asiago 16. Juni 2013 gewidmet

Sonntag 16/6/2013 um 17:00
ARTS

Evento dedicato alla Memoria di Mario Rigoni Stern "Letteratura Vivente"Veranstaltung gewidmet zum Andenken an Mario Rigoni Stern "Living" Literatur, Asiago-Sonntag 16 Juni 2013

Sonntag, 16. Juni 2013, fünf Jahre nach seinem Tod, um 17.00 Uhrin der Kirche von San Rocco in Asiago-Zentrum, genaue werden "Leben Literatur": ein Ereignis, dass merkt sich Mario mit Lesungen von einigen seiner Lieder. In der Art, die er liebte, wird die Ruhe und Einfachheitregieren.

Die keltische Harfe von Paola Magosso verderben uns mit musikalischen Einlagen.

Vielen Dank von den Institutionen, die die Stadt von Asiagound Pfarrkirche gespendet.

Mario Rigoni Stern er erzielte die Literatur nicht nur Italienisch, wurde mehrfach für den Nobelpreis nominiert. Wenn Sie Sonntag 16 Juni nach Asiago kommen werden, für uns sein, dass wir liebten und wir es lieben, es wird ein ergreifender Moment sicher.

MARIO RIGONI STERN

Mario Rigoni Stern 1. November 1921 in Asiago (Vicenza) geboren. Er verbrachte die ' Kindheit unter den Hirten und die Bevölkerung der Berggebiete der Hochebene von Asiago, nur nach dem ersten Weltkrieg.

1938 Trat er der Militärschule des Bergsteigens von Aosta und Kämpfe wie im Alpine-Bataillon Vestone, in Frankreich, Griechenland, Albanien, Russland. Genommenen Gefangenen von den deutschen beim italienischen Waffenstillstand (8. September 1943), unterzeichnet ist umgezogen nach Ostpreußen. Falls zu Hause, gehen die 5. Mai 1945.

"Der Mann" nicht aus seiner Heimat zu bewegen. Es ist in der kommunalen Kataster bis 1970 verwendet, und dann widmete er sich ganz dem Schreiben Handwerk.

1953, Elio Vittorini, nach der Definition nicht-Schriftsteller Berufung öffentliche bei Token Einaudi, seinen ersten Roman der Sergeant im Schnee, die bald ein Klassiker der modernen italienischen Literatur, und wer erzählt, Autobiograficamente, die Geschichte einer Gruppe von italienischen Alpini Russlands Rückzug.

In 1962, Stern zeigt seine echte Talente des Erzählers geben die Drucke das Auerhuhn, dem die universellen und persönlichen Leben in seinen Schriften verankert sind: die große Liebe eines Mannes für sein Land. Die Verbindung zwischen Speicher und Natur wird die Essenz seiner Arbeit.

Das klare und einfache persönliche-historische nachstellen geht weiter mit der Geschichte von Tönle (1978) — Porträt eines Hirten durch die Jahreszeiten des Lebens, der Schnittmenge mit der großen Geschichte – eine Geschichte aus dem kristallinen und Schreiben der immensen Narrative Effizienz

Hintergrund der einfachen Geschichten und litt nach wie vor mit dem Jahr des Sieges (1985) und endete mit den Jahreszeiten von Giacomo (1995), die Geschichte von der Rückkehr zum Gemeindeleben.

Stern arbeitete mit «La Stampa», für wen er Kurzgeschichten, zusätzlich zu den historischen Studien, einschließlich der jüngsten Band 1915/18 widmen geschrieben hat. Die Highlands-Krieg. Zwischen den beiden Weltkriegen und andere Geschichten bringt Cinquattotto-Geschichten, die zwischen 1975 und 2000 geschrieben. Ein guter Teil dieser Geschichten erschien 1989 in der dritten Seite des Turin-Zeitung unter dem Titel die Magie Kolobok.

Die Nachricht von seinem Tod, stattfand in Asiago, 16. Juni 2008 für den Express des Schriftstellers wird, ist seit einiger Zeit krank, offenbarte nur 18, Begräbnis fand statt. Eine Sammlung von Unterschriften eingereicht von den Freunden des Berges der Fraktion im Parlament hatte Stern Kandidat für das Amt des Senators für das Leben.

Alle Rechte vorbehalten.
info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann