Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

7 Städte zu entdecken

Asiago Enego Foza Gallio
Lusiana Conco Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Veranstaltungen

Veranstaltungen zu finden, nach Kategorie, nach Monat oder Tag

Workshop "Wölfe, Eichhörnchen, Salamander" in Asiago, 3. Dezember 2016

Samstag 3/12/2016 um 14:30
KONFERENZEN UND MEETINGS
Lupi scoiattoli salamandre

"Wölfe, Eichhörnchen, Salamander" - Konferenz in Erinnerung an Enrico Romanazzi auf neue Wege in der Verwaltung und Erhaltung der wild lebenden Tiere - Asiago, 3. Dezember 2016

Samstag, 3. Dezember 2016, imIstituto Schulsprengels di Asiago (befindet sich auf via Bertacchi, 14) wird Gastgeber interessante Begegnung "Wölfe, Eichhörnchen, Salamander", gewidmet dem Andenken von Enrico Romanazzi, Naturforscher und Epertologo.

Der Workshop, der um 14.30 Uhrbeginnen wird, konzentriert sich auf neue Wege in der Bewirtschaftung und Erhaltung der wild lebenden Tiere, und mit der Teilnahme von führenden Experten und Forscher aus der ganzen Italien, der Veränderungen im Laufe der Zeit die Techniken und Herangehensweisen konfrontiert sein wird in diesem Bereich angenommen.

Mit diesem Ereignis derVenezianischen Faunisti Verein will huldigen, was früher der Weg des Verständnisses und der Erhaltung der Henry, dank die Stimmen derjenigen, die ihn und dass wusste war er selbst geschätzt.

Um am Leben zu halten werden sein Andenken auch an der Natur Museum pädagogische "Patrizio Rigoni" di Asiago drei didaktische Ausstellungen von Enrico Romanazzi durchgeführt.

PROGRAMM

  • Stunden 14.30 Uhr-Einführung in die Werkstatt und die ersten Grüße
  • Ore 14.50-Luigi Boitani (Universität von Rom La Sapienza)
    "Reflexionen über die Entwicklung des Naturschutzes in Italien in den letzten 50 Jahren"
  • Stunden 15,20-Michele Menegon (Wissenschaftsmuseum)
    Tropischen Erkundungen und lokalen Überraschungen
  • Stunden 15,50-Lucio Ball (Universität von Padua-Venetien Faunisti.)
    Geschichten von Männern und Salamander: der Fall des Altopiano dei Sette Comuni
  • 16,20 Uhr-Kaffeepause
  • Ore 16,45-Magdalena Meikl (Alpensalamander)
    Der Alpensalamander-Projekt: ein Didatic Ansatz in Anphibian Erhaltung
  • 17.15 Uhr-My Canestrinis (Wolf Apennin Center)
    Wolf Conservation 3.0: einige Erfahrungen im toskanisch-emilianischen Apennin
  • Ore 18,15-Präsentation AsFaVe Stipendium (Lucio Ball)
  • 18.20 Uhr-Jacopo Richard (Veneto Agricoltura Faunisti Veneti)
    Studien über den Spaten Fuß Fosco im Hafen AsFaVe Award acht Jahre aus Caan
  • 18.25 Uhr-John Malcolmson (Venezianer und AsFaVe Stipendium Gewinner Faunisti 2016)
    Vorkommen und Verteilung des Berges Hase im Dolomiti Bellunesi Nationalpark
  • 18.30 Uhr schließen des Tages
Alle Rechte vorbehalten.
info_outline

Interessieren Sie sich für diese Veranstaltung?

Finden Sie heraus, wo Sie schlafen und wo man auf den Sieben Bergen Asiago Seven essen kann