Willkommen Hochebene von Asiago 7 Gemeinde

8 Städte zu entdecken

Asiago Conco Enego Foza
Gallio Lusiana Roana Rotzo

Wenn Sie die Hochebene von Asiago Klick

l'Altopiano di Asiago 7 Comuni

Hochebene von Asiago

» Tresche Conca

Frazione di Treschè Conca

Tresché Conca, Ortsteil der Gemeinde Roana, ist ein Dorf auf 1079 m ü. m., etwa 10 km von Asiago und Roana. Es ist die erste Stadt auf der Hochebene, die Autobahn die "Kosten", dann am bequemsten zu erreichen von der Autobahn Milano-Venezia aus Vicenza los ist.

Tresché Valley ist ein Resort für Sommerferien Winter. Die Umgebung des Landes, bietet in der Tat zahlreiche Routen für Spaziergänge und Ausflüge in der grünen und unberührten Natur des Ortes und ein Skilift mit Laufband für wenig anspruchsvolle Pisten mit Ski, Bob und Rodelgut.

Das Secret Valley-Gebiet ist reich an historischen Stätten, statt einschließlich der Ruiniert Collection an der ehemaligen Grundschulen des Landes. Dies ist eine interessante Dauerausstellung des ersten Weltkrieges Artefakte gesammelt auf den Schlachtfeldern von der Hochebene von Asiago.

Auch die Starke Corbin am Monte Cengio, eine Festung zu besuchen, die dominiert die Val d ' Astico und Val d Assa, gebaut in den Jahren unmittelbar vor dem Ausbruch des ersten Weltkriegs, das war der Ort der alternativen Wechselfälle des Krieges. Innen befindet sich ein kleines Museum beherbergt Artefakte des Krieges.

Sehr interessant und spannend zu besuchen ist der "heiliger Bezirk" des Monte Cengio, wo im Frühjahr 1916, was einer der blutigsten Schlachten des ersten Weltkrieges auf der Hochebene von Asiago stattfand war, starb tausende italienische Soldaten gehören der Brigade Grenadiere Sardiniens.

Faszinierend und charmant, obwohl der jüngste Bau ist die Quelle der Elfen, ein Brunnen, inspiriert durch die alten Legenden Cimbrian Quelle auf Elfen und Goblins.

Ein Besuch lohnt auch die Cason der Wunder, eine kleine Hütte der frühen ' 900 mit Pädagogischer Bauernhof für Erwachsene und Kinder, wo wir interessante pädagogische Aktivitäten für Menschen mit Behinderungen organisieren.

In den letzten statt Wochenende im Juni in Tresché Laver das traditionelle fest von San Luigi Gonzaga, mit spielen, Tombola, Musik und Food-Stand.

Es gibt auch A Tresché Conca die Möglichkeit zum outdoor-Sportarten. Im Dorf gibt es Fußballplatz, Fußball, Tennis, Schalen und verschiedene Spielplätze.

Susan Morabito

© Asiago.it Alle Rechte vorbehalten